FSJ(Ge)Suche

Vereine suchen FSJ/BfDler, FSJ/BfDler suchen Vereine

Kostenloser Service für die DHB-Mitglieder

Die Rubrik FSJ/BfD(Ge)Suche wurde als kostenfreier Service für Vereine auf hockey.de eingerichtet. Im Rahmen eines Freiwilligen Sozialen Jahrs (FSJ) oder des Bundesfreiwilligen-Dienstes (BfD) im Sport nehmen immer mehr junge Menschen die Gelegenheit wahr, hinter die Kulissen von Vereinsorganisation oder Verbandsarbeit zu schauen. Und auch immer mehr Vereine und Verbände sind auf den "Geschmack" gekommen, FSJ/BfDler in ihren Geschäftsstellen zu beschäftigen. Die Gesuche bleiben einen Monat lang online, können aber im Bedarfsfall auch noch verlängert werden. Anfragen bitte direkt an die Hockey.de-Redaktion. Die Anfragen können selbstverständlich auch unter Chiffre geschaltet werden.

Anfragen: hockey.de-Redaktion (redaktion@hockey.de)

 

FSJler/in gesucht

SG Rotation Prenzlauer Berg bietet für Kurzentschlossene eine 3. FSJ Stelle im Herzen der Hauptstadt

28.07.2018 - Rotation Prenzlauer Berg, der Hockeyclub im Zentrum der Hauptstadt, bietet ab dem 1. September 2018 eine besonders interessante Möglichkeit das Freiwillige Soziale Jahr in einem attraktiven, dynamischen Umfeld zu absolvieren. Unser besonderer Fokus liegt auf dem Ausbau unserer schnell wachsenden Nachwuchsabteilung.

Hier liegen dann auch Deine Aufgaben

  • Koordinierung, Training und Coaching im Kinder- und Jugendtraining
  • Unterstützung bei unseren Feld- und Hallenturnieren (Kinder /Jugend)
  • Unterstützung bei der Organisation und Durchführung von Camps, Trainingslagern und vereinseigenen Turnieren
  • Coaching von Mannschaften bei Spieltagen, Turnieren und /oder Meisterschaftsspielen in Abstimmung mit dem Trainerteam
  • Unterstützung der Verwaltungsarbeit in unserem Hockeybüro
  • und nicht zuletzt auch Mitarbeit im konzeptionellen Bereich
  • Redaktionelle Mitarbeit an der Internetseite des Vereins ( www.rotationhockey.de )

Wir bieten Dir eine große Hockeyabteilung mit knapp 650 Mitgliedern. Ein kompetentes und engagiertes Trainerteam, mit dem Du eng zusammenarbeiten wirst. Wenn Du zwischen 18 und 27 Jahren alt bist, aktiv Hockey spielst oder gespielt hast, wenn Du gerne mit Kindern und Jugendlichen arbeitest, wenn Du gerne Verantwortung übernimmst und Dich auch als Trainer weiter qualifizieren möchtest, dann sollten wir uns unbedingt kennenlernen!

Für Dein Jahr bei Rotation werden wir Dir ein Jahresticket für den öffentlichen Nahverkehr zur Verfügung stellen, wir zahlen ein monatliches Taschengeld in Höhe von 290€ und bei Bedarf stehen wir auch bei der Wohnungssuche unterstützend zur Seite. Wir freuen uns über Deine Bewerbung an:

rtriebel@rotationhockey.de

 

FSJler/in gesucht

ESV München sucht Interessenten/in für ein FSJ ab 1. September 2018

05.07.2018 - Wir suchen ab 1. September 2018 eine/n HockeyspielerIn, die/der mindestens 18 Jahre alt ist und bei uns ein Freiwilliges Soziales Jahr machen möchte. Es erwarten Dich die schönste Stadt Deutschlands mit Seen und Bergen, ein toller Verein und eine wirklich abwechslungsreiche Arbeit.

Lies einfach den Erlebnisbericht unserer derzeitigen FSJlerin – dann kommst Du bestimmt!!!

Warum ein FSJ?

Nach der Schule stand ich vor der Frage, wie es weiter gehen sollte: Studieren? An der Uni oder dual? Und welches Fach? Bei den vielen Möglichkeiten, die man hat, ist es doch richtig schwer, sich zu entscheiden. Um sich darüber klar zu werden, was das richtige für einen ist, sollte man sich Zeit nehmen. Ein FSJ ist eine gute Gelegenheit, sich ehrenamtlich zu engagieren und sich Gedanken zu machen über den nächsten Schritt in Richtung Berufsleben.

Der ESV als Einsatzstelle:

Der ESV München bietet ein sehr abwechslungsreiches Tätigkeitsfeld!

  • Arbeit mit Kindern im Alter von 4 bis 14 Jahren.
  • Training mit Vereinsmannschaften und Workshops mit Schulklassen, sowohl Leistungssport, als auch Breitensport
  • Daneben die Möglichkeit, in anderen Abteilungen zu schnuppern und mit zu helfen, wie beispielsweise bei der Kinder-Sport-Schule (Kiss)
  • Darüber hinaus gibt es die Arbeit für den Hauptverein, bei der man die Organisation hinter einem solchen Verein kennenlernt und aktiv mitgestalten kann. Dabei handelt es sich um kleinere, kreative Projekte und größere, verantwortungsvolle Langzeitaufgaben.

Alles in allem:

Man darf sehr viel selbständig machen, hat aber immer Ansprechpartner, die einem helfen und unterstützen. Die Tätigkeit beim ESV macht riesig Spaß und stellt einen vor Herausforderungen. Meine persönlichen Highlights waren das Weihnachtsevent der Hockeyabteilung, das ich selber organisieren durfte und das Hockeycamp in Riva am Gardasee.

Ich kann den ESV München als Einsatzstelle wärmstens weiterempfehlen!

Ella Schnabel aus Freiburg (FSJlerin 2015/2016)

Wenn Dich das überzeugt, dann melde Dich bei Stefanie Happach unter

s.happach@esv-muenchen.de

 

„Hockey-FSJler/In“ gesucht

Der Turnerbund 1888 Erlangen e.V. sucht zum 27.08.2018 FSJler/in

Du bist ein(e) begeisterte(r) Hockeyspieler(in)? Du willst dich nach der Schule gesellschaftlich engagieren und dich orientieren? Dann bist du bei uns genau richtig! Der Turnerbund 1888 Erlangen e.V. sucht vom 27. August 2018 bis zum 31. August 2019 einen/eine FSJlerIn, der/die bei der Betreuung von Kinder /Jugendhockeymannschaften sowohl im leistungs- als auch breitensportlichen Bereich unterstützend zur Seite steht.

Wir bieten:

  • Kostenlose Übungsleiterausbildung incl. Erste Hilfe
  • 25 Seminartage pro Jahr
  • 26 Urlaubstage
  • Ein motiviertes Vorstand- und Trainerteam
  • Übliches FSJ-Gehalt
  • Möglichkeit zum Spielen in einer Mannschaft

Was dich erwartet:

  • Anleitung von Kindern und Jugendlichen im Hockey-Training und Breitensport
  • Betreuung von Kinder- und Jugendmannschaften
  • Mitarbeit bei Organisation und Durchführung von Turnieren, Ausflügen und Jugendfreizeiten
  • Eigenständige Gestaltung der Trainings-/Athletikeinheiten
  • Bürotätigkeiten
  • Coaching an den zahlreichen Hockeywochenenden

Du solltest mitbringen:

  • Sportbegeisterung
  • Motivation
  • Teamfähigkeit
  • Kreativität
  • Spaß und Freude im Umgang mit Kindern und Jugendlichen

Mehr Infos über unseren Verein erfahrt ihr auch unter www.turnerbund.de Wir freuen uns auf deine Bewerbung an unsere Geschäftsstelle: info@tb-erlangen.de oder Rückfragen unter 09131/24500.

 

FSJler/in gesucht

Münchner SC sucht eine/n FSJler/in für den Jugendbereich zum 28. August

07.06.2018 - Wir, der Münchner Sportclub, suchen einen FSJler oder eine FSJlerin für unseren Jugendbereich. Das Freiwillige Soziale Jahr beginnt am 28.8.2018. Deine wöchentliche Einsatzzeit beträgt 38,5 Stunden und du bekommst ein monatliches Taschengeld von 300€. Weitere Informationen zum FSJ sind auf der Seite der Bayerischen Sportjugend zu finden.

Aufgaben:

  • Planung und Durchführung von Trainingseinheiten für Kinder und Jugendliche
  • Unterstützung im Athletiktraining im Jugendbereich
  • Platzpflege in geringem Umfang
  • Verwaltungstätigkeiten
  • Leitung von Schnupperstunden in benachbarten Schulen und Kindergärten
  • Mithilfe bei der Planung und Umsetzung von Hockeycamps und Turnieren

Wir bieten dir:

  • ein junges, engagiertes Trainerteam
  • die Möglichkeit, neben dem FSJ selbst ambitioniert Hockey zu spielen
  • flexible Arbeitszeiten und eigenständiges Arbeiten
  • die Arbeit in einer wunderschönen Stadt
  • familiäre Clubatmosphäre
  • Unterstützung bei der Suche nach einem kostenfreien WG-Zimmer
  • Erfahrungen in einem Hockeyverein mit Bundesligamannschaften und Kinder-und Jugendmannschaften in allen Ligen

Sonstiges:

  • aktive/r bzw. ehemalige/r Hockeyspieler/in erste
  • Erfahrungen als Co-Trainer wünschenswert
  • keine Unterkunft

Natürlich unterstützen wir Dich bei Deiner pädagogischen Aus- und Weiterbildung während Deines FSJ-Jahres und Deiner Ausbildung zum Hockeytrainer! Wir freuen uns über Deine Bewerbung und/oder Deine Fragen an:

ankebockholt@icloud.com

 

FSJler/in gesucht

MTV Eintracht Celle sucht FSJler/in zum 1. September

18.05.2018 - Die Hockeyabteilung des MTV Eintracht Celle sucht zum 01.09.2018 eine/n FSJ´lerIn/BFD´lerIn zur Verstärkung der Hockeyabteilung. Die Abteilung hat sich seit Jahren der Jugendarbeit verschrieben, da auch die Lage (Stadt ohne Uni) nicht viel mehr zulässt. Seit der Einstellung eines hauptamtlichen Sportlichen Leiters wird vermehrt der Anspruch auf Leistungshockey gelegt und du kannst bei diesem spannenden Projekt dabei sein und dieses Projekt mit deinen Ideen und deine Einsatz langfristig prägen!

Deine Aufgaben würden sein:

  • Eigenständige Leitung von Schulhockey- und Kindergartenprojekten.
  • (Co-)Trainer in diversen Kinder/Jugendmannschaften.
  • Mithilfe bei der Planung und Umsetzung von Vereinseigenen Hockeycamps.
  • Mithilfe bei der Planung und Durchführung von Vorbereitungsturnieren.
  • Mithilfe bei vereinseigenen Medien, wie Homepage, Facebook, Instagram.
  • Die Möglichkeit eigenständiges Projekt vorzustellen und durchzuführen.
  • Die Möglichkeit in die Vereinsarbeit der Geschäftstelle des Hauptvereins reinzuschnuppern.
  • Die Möglichkeit das gesamte Sportangebot Celles größten Vereines zu testen und die Gestaltung der Trainingsarbeit kennenzulernen

Wir bieten:

  • Spielmöglichkeit in unseren Mannschaften
  • Kostenunterstützung einer Trainerausbildung
  • FSJ/BFD übliches Gehalt
  • Kostenübernahme einer Schiedsrichterausbildung
  • Kostenübernahme einer Ersthelferausbildung
  • Teilnahme an Schulungslehrgängen der Sportjugend Niedersachsen
  • Übernahme der Sozialversicherungsbeiträge
  • angemessene Urlaubstage
  • Anerkennung von Wartesemestern für Studienbewerbung
  • Ausstellung eines Arbeitszeugnisse
  • Ein motiviertes Vorstands- und Trainerteam
  • Ein familäres Umfeld mit netten Eltern
  • Unterstützung bei der Unterbringung
  • Ein Schulnetz, dass seit Jahren begeistert mit unseren Trainern/FSJ'lern/BFD'lern arbeitet
  • eine nette Stadt, bei der du alles mit dem Rad machen kannst

Bewirb dich jetzt, schick uns deine Unterlagen an

info@hockey-celle.de

 

FSJler/in gesucht

SAFO Frankfurt sucht FSJler/in zum 1. September 2018

14.05.2018 - Die Hockey-Abteilung des SAFO Frankfurt sucht zum 01.09.2018 eine/einen FSJ`ler zur Unterstützung unseres jungen Trainerteams.

Was erwartet dich:

  • Co-Trainer-Tätigkeiten in diversen Altersgruppen
  • Aktive Mitgestaltung der Hockeycamps
  • Coaching an den zahlreichen Hockeywochenenden
  • Durchführung bzw. Unterstützung von Hockey AG´s der umliegenden Schulen
  • Unterstützung im BackOffice des Vereins

Was können wir Dir anbieten:

  • Teilweise Kostenübernahme einer Trainerausbildung
  • 25 – 30 Bildungstage
  • 26 Urlaubstage
  • Das übliches FSJ-Gehalt
  • Evtl. spätere Ausbildung zum „Sport- und Fitnesskaufmann“ bei guter Führung

Das solltest Du mitbringen:

  • Interesse am Sport, möglichst mit eigener Hockey-Erfahrung
  • Teamfähigkeit, Organisationstalent und „Blick über den Tellerrand“
  • Spaß und Freude im Umgang mit Kindern und Jugendlichen

Wenn wir Dein Interesse geweckt haben, kannst Du dich gerne bei uns melden oder uns direkt eine Bewerbung zuschicken! Wir freuen uns auf Dich!

Frankfurter Sportclub SAFO Sachsenhausen

Forsthausstrasse Kennedyallee, 60596 Frankfurt

Chris Faust (chrisfaust68@googlemail.com)

0172-6737778

 

FSJler/in gesucht

Heidenheimer Sportbund 1846 sucht ab September 2018

30.04.2018 - Wir, die Hockeyabteilung des Heidenheimer Sportbund, suchen einen FSJ-ler für unseren Jugendbereich. Mit knapp 200 Mitgliedern in der Hockeyabteilung und 4.500 Mitgliedern im Hauptverein zählen wir zu einem der größten Vereine in Baden-Württemberg. Durch unsere intensive Jugendarbeit haben wir einen Grundstock an motivierten Jugendlichen geschaffen, die wir gemeinsam mit dir zu Spaß und Erfolg führen wollen.

Das Freiwillige Soziale Jahr im Sport beginnt am 1. September 2018 und dauert ein Jahr. Deine wöchentliche Einsatzzeit beträgt 38,5 Stunden und du bekommst ein monatliches Taschengeld von 300 €. Weitere Informationen zum FSJ allgemein sind auch auf der Seite des Landessportverbands Baden-Württemberg zu finden.

Wir bieten dir:

  • Tollen Verein mit herzlichen und offenem Umgang miteinander
  • Eigene Clubanlage auf der schönen schwäbischen Alb
  • Engagierte und begeisterte Jugendliche

Deine Aufgaben:

  • Unterstützung im Jugend-Training
  • Begeistern von Schülern in AGs und Unterrichtseinheiten an Schulen
  • Unterstützende Arbeiten in der Geschäftsstelle (ca. 5 h die Woche)

Ein FSJ im Sport hat für dich folgende Vorteile:

  • Erste Einblicke ins Berufsleben
  • wird im sozialen Bereich als Vorpraktikum anerkannt
  • Unis und FHs rechnen die Zeit als Wartesemester an
  • Macht sich super auf jeder Bewerbung, egal ob fürs Studium, für eine Ausbildung, oder für einen Job

Melde dich bei Interesse bis spätestens 05.05.2018 bei Patrick Laun

vorstand2@hsb-hockey.de

0176 - 31410821. Einen Einblick in unsere Abteilung bekommst du auch unter www.hsb-hockey.de.

 

 

FSJler/in gesucht

TTK-Sachsenwald sucht FSJ’ler/in für 2018/2019

19.04.2018 - In einem Vorort Hamburgs liegt der TTK auf einer der schönsten Klubanlagen Deutschlands. Der Klub hat ca. 1.300 Mitglieder, zwei Hockey-Kunstrasenplätze, 10 Tennisplätze, eine Hockeyhalle und eine Drei-Platz-Tennishalle und sucht für seine Hockeyabteilung.

Zu den Aufgabenbereichen des FSJ-lers gehören:

  • Unterstützende und eigenständige Betreuung von Kinder- Jugendmannschaften (Hockeytraining + Wettkampf).
  • Nachbearbeitung von Hockeywettkämpfen anhand von Videomaterial.
  • Unterstützung bei der Organisation und Durchführung von Events (Turniere, Camps, etc.).
  • Unterstützende Arbeit in der Geschäftsstelle.
  • Mitglied in einem sympathischen Trainerteam.
  • Durchführung von Hockey AGs in nahe liegenden Grundschulen.

Vorkenntnisse in Jugendarbeit und/oder Hockeytraining sind erwünscht.

Weiterbildungen finden auch noch zusätzlich während des FJS-Jahres statt. Für mehr Informationen kontaktieren Sie Herrn Lutz Reiher oder den momentanen FSJ-ler unter 04104/2716 oder

hockey@ttk-sachsenwald.de

oder klicken Sie auf die Homepage: www.ttk-sachsenwald.de

 

FSJler/in gesucht

Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) bei den Grasshoppers

09.03.2018 – Nach den guten Erfahrungen im letzten Jahr bieten die Grasshoppers von der Spielvereinigung Höhenkirchen auch heuer wieder die Möglichkeit, ein Freiwilliges Soziales Jahr im Verein zu absolvieren – eine gute Gelegenheit für junge Menschen zwischen 17 und 25 Jahren nach der Schulausbildung Erfahrungen zu sammeln und sich beruflich zu orientieren. Wer hat Lust, unsere Hockeyabteilung im Rahmen eines FSJs ab 1. September aktiv zu unterstützen und uns bei der wichtigen Nachwuchsarbeit zu helfen?

Zum Aufgabenschwerpunkt des FSJs gehören die Trainingsarbeit und das Coaching unserer Hockey-Kids an Liga-Spieltagen und bei Feld- und Hallenturnieren unter Anleitung unseres engagierten und kompetenten Trainerteams. Daneben steht die Mithilfe bei der Organisation und Durchführung von Hockey-Camps, Trainingslagern und vereinseigenen Turnieren ganz oben auf der Liste.

Ein weiterer Schwerpunkt liegt auf der konzeptionellen Unterstützung unseres hauptamtlichen Trainers und der Koordinierung unserer Mannschaften im laufenden Ligabetrieb. Die Arbeit in unserer Hockeyabteilung ist sehr familiär geprägt. Die Bewerberin oder der Bewerber sollte Hockey-Erfahrung mitbringen, bereit sein Verantwortung zu übernehmen und vor allem gerne mit Kindern und Jugendlichen arbeiten. Neben der im FSJ üblichen Bezahlung stellt der Verein ein Jahresticket für den öffentlichen Nahverkehr, hilft bei Bedarf bei der Wohnungssuche und bietet die Möglichkeit, während des FSJs eine Trainerausbildung zu absolvieren.

Aussagekräftige Bewerbungen bitte an

Jugendleiter@grasshoppers-hockey.de

Infos zu den Grasshoppers unter spvgg-hoehenkirchen-hockey.de

 

​FSJler/in, BfDler/in gesucht

Köpenicker Hockey-Union bietet eine FSJ-/oder BfD-Stelle in Berlin

05.03.2018 - Wir sind ein junger Hockey-Verein im Herzen von Köpenick und Müggelheim und engagieren uns darin, Kindern und Jugendlichen ein gutes soziales Umfeld zu bieten, um in der Gemeinschaft Teamgeist, Selbstvertrauen und soziales Miteinander zu lernen. Dafür werden wir täglich mit einem glücklichen Kinderlächeln belohnt - und so wissen wir, wofür wir die viele ehrenamtliche Arbeit leisten. Heute gehen mehr als 100 Mitglieder fast aller Altersklassen und beiderlei Geschlechts dem Sport mit Schläger und Ball nach.Trainiert wird im Winter in einer Schulsporthalle in der Köpenzeile 123 und im Sommer auf dem Sportplatz Müggelheim in der Odernheimer Straße.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Homepage: khu-hockey.de

Deine Aufgabenbereiche:

  • Betreuung von Kinder- und Jugendmannschaften (Training und Spielbetrieb)
  • Organisation und Betreuung von Feiern und Turnieren
  • Unterstützung des Vorstands bei administrativen Aufgaben

Wenn Du Dir vorstellen kannst, dein Freiwilliges Soziales Jahr bei uns zu bestreiten, können wir sehr gerne ein Kennenlerngespräch vereinbaren Kontakt:

sportwart@khu-hockey.de

 

FSJler/in gesucht

Der Hockey-Club Esslingen bietet eine FSJ Stelle zum 01. September 2018

19.02.2018 - Wir, der HCE, bieten Dir an, Deinen Lieblingssport im Rahmen eines Freiwilligen Sozialen Jahres in unmittelbarer Nähe zur Baden-Württembergischen Landeshauptstadt Stuttgart zu absolvieren. Als familiärer Verein mit stetig wachsendem Jugendbereich suchen wir hockeybegeisterte Unterstützung:

  • durch die selbstständige Durchführung von Kindergarten- und Schulhockeyaktionen
  • durch die Begleitung von Kindermannschaften im Trainingsalltag und auf Spieltagen
  • bei der Organisation von Hockeyevents wie unserem Hockeycamp und dem Sommerfest
  • durch Deine Mithilfe bei der Vereinsverwaltung und Social Media Betreuung
  • durch die Einbringung deiner persönlichen Ideen und Events

Du solltest mitbringen:

  • Spaß bei der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen
  • Eigenständiges Arbeiten
  • Erfahrungen im Hockey
  • Teamfähigkeit
  • Mindestalter von 17 Jahren

Natürlich unterstützen wir Dich bei Deiner pädagogischen Aus-und Weiterbildung während Deines FSJ-Jahres und Deiner Ausbildung zum Hockeytrainer! Wir freuen uns über Deine Bewerbung und/oder Deine Fragen an:

Annette von Schnakenburg |fsj@hc-esslingen.de

 

FSJler/in gesucht

Freiwilliges Soziales Jahr beim HLC Rot-Weiß München von 1932 e.V.

19.2.2018 – Der HLC Rot-Weiß München von 1932, einer der traditionsreichsten Hockeyvereine Bayerns, sucht ab dem 1.9.2018 einen FSJler/BFDler, der unser Trainerteam unterstützt und bereichert.

Deine Aufgaben:

  • (Co-)Trainer diverser Kinder- und Jugendmannschaften
  • Durchführung von Schulhockey- und Kindergartenprojekten
  • Mithilfe bei der Planung und Umsetzung von Hockeycamps und Turnieren
  • Unterstützung im Vereins- und Spielbetriebsmanagement
  • Betreuung und Pflege der vereinseigenen Onlinedienste
  • Durchführung eigenständiger Projekte je nach Interesse

Wir bieten:

  • Stetig wachsende Jugendabteilung in einem familiären und ambitionierten Vereinsumfeld
  • Leistungsorientierte, sympathische Jugend- und Kindermannschaften mit sehr guter Betreuungssituation
  • Mitarbeit in einem großen, dynamischen und engagierten Trainerteam
  • Fachmännische, tägliche Anleitung durch zwei hauptamtliche Hockeytrainer und einen sportlichen Leiter
  • Die Möglichkeit, neben dem FSJ selbst ambitioniert Hockey zu spielen
  • Flexible Arbeitszeiten und eigenständiges Arbeiten
  • Leben und arbeiten in zentraler Lage in der schönsten Stadt
  • Deutschlands FSJ-übliches Gehalt sowie Übernahme der Sozialversicherungsbeiträge
  • Unterstützung bei Wohnungssuche
  • Finanzierung und Unterstützung von Trainerlizenzen

Über eine aussagekräftige Bewerbung mit Motivationsschreiben und Lebenslauf per E-Mail freut sich:

Nils Kowalczek (Vizepräsident Hockey)

vizehockey@hlcrwm.de

 

FSJler/in gesucht

Freiwilliges Soziales Jahr bei Rot-Weiss Köln

30.01.2018 - Dein Freiwilliges Soziales Jahr bei Rot-Weiss Köln?! Wir schaffen eine oder zwei Stellen ab dem 1.8.2018 oder 1.9.2019 und freuen uns auf dich in unserem Team. Bei uns kannst du:

  • Dich in einem der größten, vielfältigsten und erfolgreichsten Clubs Deutschland engagieren und nach deinen eigenen Interessen entfalten
  • Viele ganz unterschiedliche Teams trainieren und bei den Spielen coachen. Von Top-Leistungsteams bis hin zu Anfängern und Kids
  • Mit unseren Top-Trainern (Markus Lonnes, André Henning, Wolfgang Kluth, Stefan Menke, Rüdiger Hänel u.v.m.) gemeinsam im Team arbeiten, den Club gestalten, von deren Erfahrung profitieren und dich von ihnen ausbilden lassen
  • Nach deinem FSJ fest in unser Trainerteam integriert werden
  • Einblick in alle Bereiche bekommen (Bundesliga, Jugend, Kids, Schulen, Kindergärten)
  • In der Geschäftsstelle verschiedene Tätigkeiten übernehmen und einen Club mit über 2.000 Mitgliedern managen
  • Die Homepage, soziale Medien und unser Clubmagazin gestalten
  • Flexible Arbeitszeiten nutzen
  • Eigenständig arbeiten
  • In einer der coolsten Städte Deutschlands leben
  • Deine eigenen Ideen umsetzen Hast du Lust?

Wir unterstützen dich auch gerne beim Erwerb der Trainerlizenzen. Schreib uns einfach, warum du ein Freiwilliges Soziales Jahr machen willst und wie wir es gemeinsam zu einem besonderen Jahr für dich machen können:

Haenel@Rot-Weiss-Koeln.de

 

BFDler/in gesucht

TSG Heilbronn bietet Stelle im Bundesfreiwilligendienst ab 01.09.2018

12.01.2018 - Wir, der Hockeyclub im TSG Heilbronn, bieten dir die Möglichkeit, einen Bundesfreiwilligendienst (BFD) im Sport zu absolvieren. Seit unserer Gründung im Jahr 2006 haben wir ein umwerfendes Hockeyangebot entwickelt und sind mit jedem Jahr weiter gewachsen. Besonders intensiv setzen wir uns mit dem Kinder- und Jugendprogramm auseinander. Wir legen sehr viel Wert auf ein qualitativ hochwertiges und altersgemäßes Trainingsangebot. Dazu sind wir ein Hockey-Verein, der modern und dynamisch arbeitet, ausgezeichnet als erster deutscher Verein mit dem Award "European Hockey-Club". Dafür suchen wir für den Zeitraum vom 01.09.2018 bis 31.08.2019 eine/n hockeybegeisterte/n, engagierte/n und selbstbewusste/n Jugendliche/n im Alter ab 17 Jahren.

Das solltest du mitbringen...

  • eine abgeschlossene Schulausbildung, im besten Fall Abitur
  • große Begeisterung für den (Hockey-) Sport
  • Erfahrungen mit dem Hockeysport als Spieler und/oder Trainer
  • Spaß und Interesse an der Kinder- und Jugendarbeit im Sport
  • Erfahrungen als Übungsleiter/in oder Erfahrungen im Verein
  • Grundkenntnisse in MS-Office 
  • Eigeninitiative, hohe Teamfähigkeit, Engagement und Aufgeschlossenheit gegenüber Neuem 
  • Organisationstalent und Einsatzbereitschaft

Wir bieten...

  • ein abwechslungsreiches, verantwortungsvolles und arbeitsmarktneutrales Aufgabengebiet bei einer Vollzeitbeschäftigung von 38,5 Wochenstunden
  • Erwerb von Kenntnissen und Fähigkeiten in den Bereichen Trainings- und Bewegungslehre sowie im Umgang mit Kindern und Jugendlichen 
  • Möglichkeit zum Erwerb Fachsportlizenz im Bereich Hockey im Rahmen von 25 Bildungstagen
  • Einbindung in Verwaltungstätigkeiten wie auch in Projekt- und Veranstaltungsmanagement 
  • umfassende pädagogische Betreuung und Unterstützung
  • Taschengeld in Höhe von 300€, ebenso 26 Urlaubstage

Weitere Infos findest du unter www.hockeyclub-heilbronn.de (Dort findest du auch die pdf-Stellenausschreibung). Wir freuen uns auf deine Bewerbung! Bei Interesse meldest du dich bitte bei:

Achim Gehrig

a.gehrig@hockeyclub-heilbronn.de

 

FSJler/in gesucht

HTC Stuttgarter Kickers bietet 1-2 FSJ-Stellen zum 01. September 2018

11.01.2018 - FSJ 2018-19: Der HTC Stuttgarter Kickers bietet ab 01. September 2018 bis zum 01. August 2019 wieder 1-2 FSJ Stellen an. Wenn Ihr dem Hockeysport verbunden seid, Spaß an der Arbeit mit Hockeykindern habt, Interesse am Spitzen- und Breitensport habt und einiges an organisatorischem Talent mitbringt, dann bieten sich beim HTC ideale Möglichkeiten. Für Euren späteren Berufsweg stehen Euch in Stuttgart mit Hilfe des HTC erstklassige Universitäten und Arbeitgeber zur Verfügung.

Bei Interesse richtet Eure Anfrage bitte an:

HTC Stuttgarter Kickers e.V.

Clubmanagerin Frau Katharina Riess

Bopseräcker 1, 70597 Stuttgart

Telefon: 0711-7221101

E-Mail: info@htc-stuttgarter-kickers.de

 

FSJler/in gesucht ​​

Club zur Vahr Bremen bietet FSJ-Stelle ab Aug./Sept. 2018

11.01.2018 - Der Club zur Vahr e.V., der Country-Club mit Hockeysparte im Zentrum der Hansestadt Bremen, bietet ab dem 1. August oder 1. September 2018 eine FSJ-Stelle (12-monatige Laufzeit) für den oder die Bewerberin an, die eng mit dem Hockeysport verbunden ist und sich vorstellen kann zukünftig eine tragende Rolle in unserem traditionsreichen und familienfreundlichen Verein inne zu haben.

Dein Aufgabenfeld grob skizziert:

  • Koordinierung, Training und Coaching im Kinder- und Jugendtraining

  • Leitung von Schnupperstunden in benachbarten Schulen und Kindergärten

  • Leitung von Ballschulkursen

  • Unterstützung im Eventmanagement des Vereins

  • Unterstützung bei der Organisation und Durchführung von Camps, Trainingslagern und vereinseigenen Turnieren

  • Coaching von Mannschaften bei Spieltagen, Turnieren und /oder Meisterschaftsspielen in Abstimmung mit dem Trainerteam

  • Übernahme von Aufgaben im Bereich Sport- und Vereinsmanagement

  • Organisatorische Aufgaben im Hockeybüro

Voraussetzungen sind:

  • Du bist zwischen 18 und 27 Jahren alt
  • Spaß an der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen
  • Lust auf Zusammenarbeit in einem motivierten Team
  • Erfahrung als Hockeyspieler und ggfs. Trainer
  • Sportbegeisterung
  • Organisationstalent
  • und Verantwortungsbewusstsein
  • Eigeninitiative
  • Teamfähigkeit
  • Freude an familiären Clubleben
  • Möglichst Führerschein Klasse B

Wir bieten:

  • FSJ-Vollzeitstelle mit der üblichen FSJ-Bezahlung und den üblichen Urlaubs- und Bildungstagen (26 Urlaubs und 25 Seminartage)
  • Unterkunft in einem vereinseigenen WG-Zimmer möglich
  • Finanzierung und Unterstützung bei der Weiterbildung (u.a. Trainerschein, Schiedsrichterlizenz, Ersthelferausbildung) auch über die FSJ-Vorgaben hinaus
  • Intensive Betreuung durch hochqualifizierte Trainer und verantwortliche Ansprechpartner im Verein
  • Entwicklung und Enfaltungsmöglichkeiten eigener Ideen
  • Ein motiviertes Vorstandsteam und engagierte Vereinsmitarbeiter und Betreuer
  • Möglichkeit zur Weiterbeschäftigung nach dem FSJ
  • Ggfs. Trainings- und Spielmöglichkeit in unseren Damen- oder Herrenmannschaften
  • Freie Nutzung der Anlage (z.B. Schwimmbad)
  • Familiäre Clubatmosphäre
  • Eine zentral gelegene, schöne Clubanlage

Nicht zu vergessen: „Der Freiwilligendienst im Sport ist ein Bildungs- und Orientierungsjahr, das pädagogisch begleitet wird und Erfahrungsräume für Freiwillige eröffnet. Der Erwerb persönlicher Kompetenzen und sportlicher Lizenzen sowie Berufs- und Engagementorientierung stehen im Mittelpunkt.“ Du hast Interesse, dann bewirb Dich jetzt! Am besten einfach Deinen tabellarischen Lebenslauf und ein kurzes Anschreiben "Warum Du FSJ bei uns machen willst?" an:

Ulli Hader (Leiter Kinder und Entwicklung im CzV)

E-Mail: hader@czvb.de

 

FSJler/in gesucht

Düsseldorfer SC 99 sucht FSJler/in zu September/Oktober 2018

13.12.2017 - Der DSC 99 sucht ab 01.09/01.10.2018 einen FSJler (m/w). Wir bieten ein vielfältiges Aufgabenfeld im Bereich unserer Hockeyjugend (ca. 360 Jugendliche) in Düsseldorf:

  • Betreuung von Kinder- und Jugendmannschaften (Training und Spielbetrieb)
  • Durchführung von Hockey AGs und Schulhockey
  • Organisation und Betreuung von Hockeycamps

Wenn du gerne mit Kindern und Jugendlichen arbeitest, Erfahrung im Bereich des Jugendtrainings hast und dich als Trainer/in weiterqualifizieren möchtest, melde dich hier:

sekretariat@dsc-99.de

 

FSJler/in gesucht

UHC Hamburg bietet zwei FSJ-Stellen ab Juli/August 2018

13.12.2017 - FSJ 2018-19: Der Uhlenhorster Hockey-Club Hamburg bietet auch fürs kommende Jahr erneut 2 FSJ-Stellen vom 1. August 2018 bis 31. Juli 2019 an. Voraussetzung: Ihr seid dem Hockeysport schon verbunden, spielt selber und habt nach Möglichkeit schon erste Erfahrungen im Training von Kindern und/oder Jugendlichen. Bei uns könnt Ihr in einem tollen Umfeld Euer Freiwilliges Soziales Jahr im Kinder- und Jugendtraining auf unserer Anlage und in unserer Geschäftsstelle absolvieren.

Nicht aus Hamburg? Kein Problem! Der UHC bietet Auswärtigen eine kleine Wohnung auf eigener Clubanlage. Interesse? Dann schickt uns Eure Bewerbung an

info@uhc.de

 

FSJler/in gesucht

HC Ludwigsburg: Stellenausschreibung freiwilliges soziales Jahr 2018/2019

13.12.2017 - Der Hockey-Club Ludwigsburg 1912 e.V. (Baden-Württemberg, 10 Km nördlich von Stuttgart) sucht zum 01.09.2018 eine/n FSJ´ler zur Verstärkung der Kinderhockeyabteilung. Der HCL ist ein Verein mit erfolgreichem Aktivenbereich und einer blühenden Jugendabteilung. Bei uns wird Familie großgeschrieben, Hockey wird zusammen erlebt und gelebt.

Deine Aufgaben während des FSJ:

  • Eigenständige Leitung von Schulhockey- und Kindergartenprojekten.
  • Co-Trainer in diversen Kinder/Jugendmannschaften.
  • Mithilfe bei der Planung und Umsetzung von Vereinseigenen Hockeycamps.
  • Mithilfe bei der Planung und Umsetzung von Vorbereitungsturnieren.
  • Unterstützung von Bürotätigkeiten in der Vereinsverwaltung.
  • Betreuung von vereinseigenen Onlinediensten wie: Social Media, Website, Teamverwaltung
  • Eigenständiges Projekt indem eigene Interessen und Bedürfnisse verwirklicht werden können.

Wir bieten:

  • Spielniveaus für ambitionierte Hockeyspieler von Bundesliga bis Breitensport in unseren aktiven Mannschaften
  • Kostenlose Unterkunft in unserer Hockey-WG im Sportzentrum, direkt am Pool und den Hockeyplätzen
  • Kostenübernahme einer Trainerausbildung
  • FSJ-übliches Gehalt
  • Kostenübernahme einer Schiedsrichterausbildung
  • Kostenübernahme einer Ersthelferausbildung
  • Teilnahme an Schulungslehrgängen der Baden-Württembergischen Sportjugend
  • Übernahme der Sozialversicherungsbeiträge
  • 26 Urlaubstage
  • Anerkennung von Wartesemestern für Studienbewerbung
  • Ein motiviertes Vorstands- und Trainerteam
  • Ein Umfeld von Mitgliedern mit einer sehr hohen Vereinsidentifikation
  • Eine perfekte sportliche Infrastruktur mit neuen Plätzen und Sportzentrum

Werde Teil einer absolut intakten Gemeinschaft und richte deine Bewerbung bitte per E-Mail an:

Daniel Weißer,

sportlicher Leiter,

hcl-geschaeftsstelle@t-online.de

 

FSJler/in gesucht

Der Bonner Tennis- und Hockeyverein e.V. bietet zwei FSJ-Stellen zum 1.9.2018

27.11.2017 - Der 1903 gegründete Bonner Tennis- und Hockeyverein (BTHV) in zentraler Lage im wunderschönen Rheinland ist ein moderner, familienfreundlicher und erfolgreicher Verein mit Tradition. Wir suchen zwei sportbegeisterte junge Menschen, die sich im Rahmen eines Freiwilligen Sozialen Jahres für zwölf Monate in unserem Verein mit dem Schwerpunkt im Hockeybereich engagieren, beruflich orientieren, eigene Ideen entwickeln und sich weiterentwickeln wollen.

Die möglichen Aufgabenbereiche sind:

  • Traineraufgaben im Kinder- und Jugendbereich
  • Leitung von Hockey-Schul- und Hockey-Kindergarten-AGs
  • Übernahme von Aufgaben im Bereich Sport- und Vereinsmanagement
  • Unterstützung im Eventmanagement des Vereins
  • Organisation und Durchführung von Hockeycamps, Trainingslagern und Turnierfahrten
  • Redaktionelle Mitarbeit an der Homepage und im Bereich Social Media
  • Organisatorische Aufgaben im Hockeybüro
  • auf Wunsch Übernahme von Aufgaben im Bereich Öffentlichkeitsarbeit, PR und Sponsoring,
  • auf Wunsch Übernahme eines eigenen Projekts z.B. im Bereich “Integration von Flüchtlingen im Sportverein” oder “Para-Hockey”

Voraussetzungen sind:

  • Spaß an der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen
  • Lust auf Zusammenarbeit in einem motivierten Team
  • Erfahrung als Hockeyspieler und Trainer,
  • Sportbegeisterung
  • Organisationstalent und Verantwortungsbewusstsein
  • Eigeninitiative
  • Teamfähigkeit
  • Freude an familiärem Clubleben

Wir bieten:

  • FSJ-Vollzeitstelle mit der üblichen FSJ-Bezahlung und den üblichen Urlaubs- und Bildungstagen
  • Finanzierung und Unterstützung bei der Weiterbildung (u.a.Trainerschein, Schiedsrichterlizenz, Ersthelferausbildung) auch über die FSJ-Vorgaben hinaus
  • Intensive Betreuung durch hochqualifizierte Trainer und verantwortliche Ansprechpartner im Verein
  • Entwicklung und Enfaltungsmöglichkeiten eigener Ideen
  • Ein motiviertes Vorstandsteam und engagierte Vereinsmitarbeiter und Betreuer
  • Arbeit in einem Hockeyverein mit Bundesligamannschaften und Kinder-und Jugendmannschaften in allen Ligen
  • Möglichkeit zur Weiterbeschäftigung nach dem FSJ
  • Kostenlose Vereinsmitgliedschaft und ggf. Trainings- und Spielmöglichkeit in unseren Damen- oder Herrenmannschaften
  • Freie Nutzung der Tennisplätze
  • Familiäre Clubatmosphäre
  • Eine in Bonn zentral gelegene schöne Clubanlage
  • Leben und Arbeiten im wunderschönen Rheinland

Gerne ermöglichen wir einen Beginn der Zusammenarbeit schon zum 15.8.2018!

Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

Ansprechpartnerin:

Susanne Klas, Jugendwartin:

hockeyjugendwart@bthv.de

 

FSJler/in ​gesucht

Der Chemnitz Hockeyverein Post SV sucht FSJler zum 1.9.2018

17.07.2017 - Du bist sportlich? Spielst selbst Hockey oder würdest diesen Sport nur zu gerne mal kennenlernen? Du freust dich auf die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen? Du möchtest dich nach der Schule erst einmal orientieren und könntest dir vielleicht sogar vorstellen „irgendwas mit Sport“ zu studieren? Wenn du jetzt noch ganz fit bist im Umgang mit dem PC und keine Scheu davor hast, Neues kennenzulernen, bist du vielleicht der oder die Richtige für uns! Wir suchen einen sportbegeisterten jungen Menschen, der sich im Rahmen eines freiwilligen sozialen Jahres für zwölf Monate in unserem Verein mit dem Schwerpunkt im Hockeybereich engagieren, beruflich orientieren, eigene Ideen entwickeln und sich weiterentwickeln will.

Die möglichen Aufgabenbereiche sind:

  • Traineraufgaben im Kinder- und Jugendbereich
  • Leitung von Hockey-Schul- und Hockey-Kindergarten-AGs
  • Organisation und Durchführung von Hockeycamps, Trainingslagern und Turnierfahrten
  • Redaktionelle Mitarbeit an der Homepage und im Bereich Social Media, Marketing
  • Organisatorische Aufgaben
  • auf Wunsch Übernahme von Aufgaben im Bereich Öffentlichkeitsarbeit, PR und Sponsoring
  • auf Wunsch Übernahme eines eigenen Projekts z.B. im Bereich “Kindergarten-Hockeypokal” oder “Meisterschaft der Grundschulen im Hockey”

Voraussetzungen sind:

  • Spaß an der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen
  • Lust auf Zusammenarbeit in einem motivierten Team
  • Erfahrung als Hockeyspieler u./o. Trainer sind ideal aber keine Voraussetzung
  • Sportlich und Sportbegeistert
  • Organisationstalent und Verantwortungsbewusstsein
  • Eigeninitiative Teamfähigkeit

Wir bieten:

  • FSJ-Vollzeitstelle mit der üblichen FSJ-Bezahlung und den üblichen Urlaubs- und Bildungstagen
  • Finanzierung und Unterstützung bei der Weiterbildung (u.a. Trainerschein, Schiedsrichterlizenz, Ersthelferausbildung) auch über die FSJ-Vorgaben hinaus
  • Intensive Betreuung durch qualifizierte Trainer und verantwortliche Ansprechpartner im Verein
  • Entwicklung und Entfaltungsmöglichkeiten eigener Ideen
  • Ein motiviertes Vorstandsteam und engagierte Vereinsmitarbeiter und Betreuer
  • Arbeit in einem Hockeyverein mit Mannschaften im Erwachsenenbereich und in Kinder-und Jugendmannschaften
  • Kostenlose Vereinsmitgliedschaft und ggf. Trainings- und Spielmöglichkeit in unseren Damen- oder Herrenmannschaften
  • Leben und Arbeiten im wunderschönen Sachsen
  • Hilfe bei der Organisation preiswerten Wohnraums in Chemnitz

Interesse? Dann kontaktiere bitte Stephan Lippmann unter

info@chemnitz-hockey.de

oder unter der Telefonnummer 0173 2778609.

Wir freuen uns auf Dich.

 

FSJler gesucht

Bietigheimer HTC sucht FSJler/in ab 1.9.2018

02.05.2016 - Der Bietigheimer HTC e.V. hält ab 01.09.2018 in der Abteilung Hockey wieder einen Platz für ein Freiwilliges Soziales Jahr für Euch parat.

  • Du machst gerne Sport?
  • Du spielst Hockey?
  • ... oder würdest gerne mal die Sportart Hockey kennenlernen?
  • Du trainierst gerne Kinder und Jugendlichen?
  • Möchtest Dich nach der Schule erst einmal orientieren, was Du aus und mit Deinem Leben noch gestalten willst?

Ja, dann bist Du bei uns genau richtig! Bewirb Dich jetzt, spätestens jedoch bis 28.02.2018 und werde der/die 15. FSJ´ler/in im BHTC. Am besten einfach Deinen tabellarischen Lebenslauf und ein kurzes Anschreiben "Warum Du FSJ bei uns machen willst?" an

geschaeftsstelle-hockey@bietigheimer-htc.de

schicken. Wir freuen uns auf Deine Bewerbung. Falls Du noch Fragen zum FSJ hast, dann auch einfach mailen.

Infos zu unserem Verein findest Du auf www.bietigheimer-htc.de

Infos zum FSJ im Sport findest Du auf www.lsvbw.de

 
Kontakt
redaktion@hockey.de
Service
» Trainer Suche
» FSJler im Verein
» FSJler Suche
 

» Impressum   » Datenschutz © 2018 • hockey.de