FSJ(Ge)Suche

Vereine suchen FSJ/BfDler, FSJ/BfDler suchen Vereine

Kostenloser Service für die DHB-Mitglieder

Die Rubrik FSJ/BfD(Ge)Suche wurde als kostenfreier Service für Vereine auf hockey.de eingerichtet. Im Rahmen eines Freiwilligen Sozialen Jahrs (FSJ) oder des Bundesfreiwilligen-Dienstes (BfD) im Sport nehmen immer mehr junge Menschen die Gelegenheit wahr, hinter die Kulissen von Vereinsorganisation oder Verbandsarbeit zu schauen. Und auch immer mehr Vereine und Verbände sind auf den "Geschmack" gekommen, FSJ/BfDler in ihren Geschäftsstellen zu beschäftigen. Die Gesuche bleiben einen Monat lang online, können aber im Bedarfsfall auch noch verlängert werden. Anfragen bitte direkt an die Hockey.de-Redaktion. Die Anfragen können selbstverständlich auch unter Chiffre geschaltet werden.

Anfragen: hockey.de-Redaktion (redaktion@hockey.de)

 

BfDler/in gesucht

Der HTC SW Bonn e.V. sucht BFDler/in zum 01.09.2019

09.11.2018 - Du bist sportlich, spielst idealer Weise selbst Hockey oder würdest diesen Sport nur zu gerne mal kennenlernen? Du möchtest dich nach der Schule erst einmal orientieren und könntest dir vielleicht sogar vorstellen „irgendwas mit Sport“ zu studieren? Der HTC SW Bonn e.V. ist mit über 1200 Mitgliedern (davon ca. 450 Hockey) einer der führenden Vereine im Rheinland. Zur Verstärkung unseres Hockeyabteilung suchen wir zum 01.09.2019 einen engagierten sportbegeisterten junge Menschen, der sich im Rahmen eines freiwilligen sozialen Jahres für zwölf Monate in unserem Verein mit dem Schwerpunkt im Hockeybereich engagieren, beruflich orientieren, eigene Ideen entwickeln und sich weiterentwickeln möchte.

Zu deinem Aufgabengebiet gehört:

  • (Co) Training im Kinder- und Jugendbereich
  • Leitung von Hockey-Schul- und Hockey-Kindergarten-AG´s
  • Organisation und Durchführung von Hockeycamps, Trainingslagern und Turnierfahrten
  • Übernahme eines eigenen Projekts z.B. “Kindergarten-Pokal” oder “Cup der Grundschulen“ oder „Jugend-Club“

Voraussetzungen sind:

  • Spaß an der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen
  • Lust auf Zusammenarbeit in einem motivierten Team
  • Erfahrung als Hockeyspieler u./o. Trainer sind ideal aber keine Voraussetzung
  • Sportlich und Sportbegeistert
  • Organisationstalent und Verantwortungsbewusstsein
  • Eigeninitiative
  • Teamfähigkeit

Wir bieten:

  • BFD-Vollzeitstelle mit der üblichen BFD-Bezahlung und den üblichen Urlaubs- und Bildungstagen
  • Finanzierung und Unterstützung bei der Weiterbildung (u.a. Trainerschein, Schiedsrichterlizenz, Ersthelferausbildung)
  • Intensive Betreuung durch qualifizierte Trainer und verantwortliche Ansprechpartner im Verein
  • Entwicklung und Entfaltungsmöglichkeiten eigener Ideen
  • Ein motiviertes Vorstandsteam und engagierte Vereinsmitarbeiter und Betreuer
  • Arbeit in einem Hockey- und Tennisverein mit Mannschaften im Erwachsenenbereich und in Kinder- und Jugendmannschaften
  • Kostenlose Vereinsmitgliedschaft und ggf. Trainings- und Spielmöglichkeit in unseren Damen- oder Herrenmannschaften
  • Leben und arbeiten in der wunderschönen Stadt Bonn
  • Hilfe bei der Organisation preiswerten Wohnraums

Wenn du dich in der Anzeige wiederfindest, scheue nicht mit uns Kontakt aufzunehmen unter alex.bonanni@gmx.de oder +4917681185256. Wir freuen uns auf dich!

 

FSJler/in gesucht

Der Chemnitz Hockeyverein Post SV sucht FSJler/in zum 1.9.2019

12.09.2018 - Du bist sportlich? Spielst selbst Hockey oder würdest diesen Sport nur zu gerne mal kennenlernen? Du freust dich auf die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen? Du möchtest dich nach der Schule erst einmal orientieren und könntest dir vielleicht sogar vorstellen „irgendwas mit Sport“ zu studieren? Wenn du jetzt noch ganz fit bist im Umgang mit dem PC und keine Scheu davor hast, Neues kennenzulernen, bist du vielleicht der oder die Richtige für uns! Wir suchen einen sportbegeisterten jungen Menschen, der sich im Rahmen eines Freiwilligen Sozialen Jahres für zwölf Monate in unserem Verein mit dem Schwerpunkt im Hockeybereich engagieren, beruflich orientieren, eigene Ideen entwickeln und sich weiterentwickeln will.

Der Post SV Chemnitz arbeitet seit 2 Jahren sehr erfolgreich mit der FSJ-Stelle (Unterstützt durch die Sportjugend Sachsen) und konnte seine sehr erfolgreiche Nachwuchsarbeit weiter ausbauen.

Deine Aufgabenbereiche sind:

  • Traineraufgaben im Kinder- und Jugendbereich
  • Leitung von Hockey-Schul- und Hockey-Kindergarten-AG´s
  • Organisation und Durchführung von Hockeycamps, Trainingslagern und Turnierfahrten
  • Redaktionelle Mitarbeit an der Homepage und im Bereich Social Media, Marketing und Sponsoring
  • Übernahme eines eigenen Projekts z.B. im Bereich “Kindergarten-Hockeypokal” oder “Meisterschaft der Grundschulen im Hockey”

Voraussetzungen sind:

  • Spaß an der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen
  • Lust auf Zusammenarbeit in einem motivierten Team
  • Erfahrung als Hockeyspieler u./o. Trainer sind ideal aber keine Voraussetzung
  • Sportlich und Sportbegeistert
  • Organisationstalent und Verantwortungsbewusstsein
  • Eigeninitiative
  • Teamfähigkeit

Wir bieten:

  • FSJ-Vollzeitstelle mit der üblichen FSJ-Bezahlung und den üblichen Urlaubs- und Bildungstagen
  • Finanzierung und Unterstützung bei der Weiterbildung (u.a. Trainerschein, Schiedsrichterlizenz, Ersthelferausbildung) auch über die FSJ-Vorgaben hinaus
  • Intensive Betreuung durch qualifizierte Trainer und verantwortliche Ansprechpartner im Verein
  • Entwicklung und Entfaltungsmöglichkeiten eigener Ideen
  • Ein motiviertes Vorstandsteam und engagierte Vereinsmitarbeiter und Betreuer
  • Arbeit in einem Hockeyverein mit Mannschaften im Erwachsenenbereich und in Kinder-und Jugendmannschaften
  • Kostenlose Vereinsmitgliedschaft und ggf. Trainings- und Spielmöglichkeit in unseren Damen- oder Herrenmannschaften
  • Leben und Arbeiten im wunderschönen Sachsen
  • Hilfe bei der Organisation preiswerten Wohnraums in Chemnitz

Interesse? Dann kontaktiere bitte Stephan Lippmann unter

info@chemnitz-hockey.de

oder unter der Telefonnummer 0173 2778609.

Wir freuen uns auf Dich.

 

FSJler/in gesucht

Der Bonner Tennis- und Hockeyverein e.V. bietet auch zum 1.9.2019 wieder zwei attraktive FSJ-Stellen

27.08.2018 - Der 1903 gegründete Bonner Tennis- und Hockeyverein (BTHV) in zentraler Lage im wunderschönen Rheinland ist ein moderner, familienfreundlicher und erfolgreicher Verein mit Tradition. Wir suchen wieder zwei sportbegeisterte junge Menschen, die sich im Rahmen eines freiwilligen sozialen Jahres für zwölf Monate in unserem Verein mit dem Schwerpunkt im Hockeybereich engagieren, beruflich orientieren, eigene Ideen entwickeln und sich weiterentwickeln wollen.

Die möglichen Aufgabenbereiche sind:

  • Traineraufgaben im Kinder- und Jugendbereich
  • Leitung von Hockey-Schul- und Hockey-Kindergarten-AGs
  • Übernahme von Aufgaben im Bereich Sport- und Vereinsmanagement
  • Unterstützung im Eventmanagement des Vereins
  • Organisation und Durchführung von Hockeycamps, Trainingslagern und Turnierfahrten
  • Redaktionelle Mitarbeit an der Homepage und im Bereich Social Media
  • Organisatorische Aufgaben im Hockeybüro
  • auf Wunsch Übernahme von Aufgaben im Bereich Öffentlichkeitsarbeit, PR und Sponsoring,
  • auf Wunsch Übernahme eines eigenen Projekts z.B. im Bereich “Integration von Flüchtlingen im Sportverein” oder “Para-Hockey”

Voraussetzungen sind:

  • Spaß an der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen
  • Lust auf Zusammenarbeit in einem motivierten Team
  • Erfahrung als Hockeyspieler und Trainer,
  • Sportbegeisterung
  • Organisationstalent
  • und Verantwortungsbewusstsein
  • Eigeninitiative
  • Teamfähigkeit
  • Freude an familiärem Clubleben

Wir bieten:

  • FSJ-Vollzeitstelle mit der üblichen FSJ-Bezahlung und den üblichen Urlaubs- und Bildungstagen
  • Finanzierung und Unterstützung bei der Weiterbildung (u.a.Trainerschein, Schiedsrichterlizenz, Ersthelferausbildung) auch über die FSJ-Vorgaben hinaus
  • Intensive Betreuung durch hochqualifizierte Trainer und verantwortliche Ansprechpartner im Verein
  • Entwicklung und Enfaltungsmöglichkeiten eigener Ideen
  • Ein motiviertes Vorstandsteam und engagierte Vereinsmitarbeiter und Betreuer
  • Arbeit in einem Hockeyverein mit Bundesligamannschaften und Kinder-und Jugendmannschaften in allen Ligen
  • Möglichkeit zur Weiterbeschäftigung nach dem FSJ
  • Kostenlose Vereinsmitgliedschaft und ggf. Trainings- und Spielmöglichkeit in unseren Damen- oder Herrenmannschaften
  • Freie Nutzung der Tennisplätze
  • Familiäre Clubatmosphäre
  • Ggfls Wohnmöglichkeit in einer BTHV-WG
  • Eine in Bonn zentral gelegene schöne Clubanlage
  • Leben und Arbeiten im wunderschönen Rheinland

Gerne ermöglichen wir einen Beginn der Zusammenarbeit schon zum 15.8.2019! Wir freuen uns auf deine Bewerbung! Ansprechpartner: Andreas Stumpf,

hockeyobmann@bthv.de

 
Kontakt
redaktion@hockey.de
Service
» Trainer Suche
» FSJler im Verein
» FSJler Suche
 

» Impressum   » Datenschutz © 2018 • hockey.de