Donnerstag, 1. Juli - Sonntag, 4. Juli in Hamburg

BDO Hamburg-Masters

Teilnehmer:

 SpieleTore
» TW Jacobi, Nicolas 1987 UHC Hamburg 104 0
» TW Jessulat, Tim 1979 Club an der Alster 44 0
» 1. Arnold, Pilt 1988 Berliner HC 94 8
» 2. Butt, Linus 1987 Crefelder HTC 168 15
» 3. Deecke, Oskar 1986 Crefelder HTC 189 43
» 4. Fuchs, Florian 1991 UHC Hamburg 166 94
» 5. Fürk, Benedikt 1988 Uhlenhorst Mülheim 127 7
» 6. Fürste, Moritz 1984 UHC Hamburg 262 87
» 7. Häner, Martin 1988 Berliner HC 198 17
» 8. Hauke, Tobias 1987 Harvestehuder THC 285 15
» 9. Korn, Oliver 1984 UHC Hamburg 183 37
» 10. Menke, Christoph 1985 Gladbacher HTC 113 17
» 11. Montag, Jan-Marco 1983 Rot-Weiss Köln 221 50
» 12. Müller, Maximilian 1987 Nürnberger HTC 183 5
» 13. Oldhafer, Felix 1988 UHC Hamburg 11 5
» 14. Stulle, Tim 1987 Nürnberger HTC 13 0
» 15. von Drachenfels, Daniel 1986 Club an der Alster 4 1
» 16. Woesch, Florian 1987 Nürnberger HTC 101 8
» 17. Zeller, Christopher 1984 Rot-Weiss Köln 204 179
 

Trainer und Betreuer:

  Weise-von-Livonius, Markus Bundestrainer  
  Alf, Dietmar Mannschaftsarzt  
  Heimpel, Jochen Teammanager  
  Kermas, Stefan Co-Trainer  
  Kuhn, Michael Psychologe  
  Meredith, Andrew Co-Trainer  
  Papenfuß, Andreas Physio  
  Plesse, Mario Physio  
  Wiedersich, Werner Co-Trainer  
 
Saison 2010
« Aktuelles
Die angegebenen Spiele und Tore sind die aktuellen Gesamtzahlen der Teilnehmer, nicht der historische Stand zum Zeitpunkt des Events!
Angezeigt werden die Feld-Spiele und Feld-Tore, nur bei Hallen-Events werden die Hallen-Spiele und die Hallen-Tore gelistet.
Im gesamten Nachwuchsbereich werden die Jugend-Spiele und Tore angezeigt.
 

» Impressum © 2017 • hockey.de