Donnerstag, 1. Juli - Sonntag, 4. Juli in Hamburg

BDO Hamburg-Masters

» Galerie des BDO Hamburg Masters 2010

 

BDO Hamburg Masters: DHB-Team sichert sich Turniersieg mit Erfolg über Holland

Sonntag, 4. Juli: Deutschland – Niederlande 5:1 (3:0)

 

04.07.2010 - Die deutsche Hockey-Nationalmannschaft der Herren hat sich zum insgesamt elften Mal den Turniersieg beim BDO Hamburg Masters gesichert. Nach den beiden Siegen gegen Japan und Indien (jeweils 5:3) gelang zum Abschluss ein klarer 5:1 (3:0)-Erfolg gegen die Niederlande. Die Treffer für das überlegene deutsche Team erzielten Moritz Fürste, Florian Fuchs (je 2) und Christopher Zeller, der damit mit insgesamt fünf Toren erfolgreichster Torjäger des Turniers war. Die individuellen Auszeichnungen gingen darüber hinaus an Max Müller (Bester Spieler), den Japaner Katsuya Takase (Bester Torhüter) und an Florian Fuchs (most promising player).

» Spielbericht

 

» Galerie des BDO Hamburg Masters 2010

 

BDO Hamburg Masters: Mühsamer Sieg gegen Indien

Samstag, 3. Juli: Indien - Deutschland 3:5 (2:2)

 

03.07.2010 - Das deutsche Team hat beim BDO Hamburg Masters im zweiten Spiel den zweiten – wenn auch erneut mühsam erarbeiteten – Sieg eingefahren. Bei fast 40 Grad auf der Anlage des UHC Hamburg hatte man am Ende gegen die im Vergleich zum Vortag deutlich verbesserten Inder mit 5:3 (2:2) die Nase vorn. Die Treffer für die DHB-Auswahl erzielten Jan-Marco Montag, Florian Fuchs, Max Müller, Christopher Zeller und Moritz Fürste.

 

 

 

» Spielbericht

 

BDO Hamburg Masters: DHB-Team startet mit Sieg

Freitag, 2. Juli, beim UHC: Japan - Deutschland 3:5 (2:2)

 

02.07.2010 - Die deutschen Herren sind mit einem mühsam erarbeiteten Sieg gegen Japan in das Vier-Nationen-Turnier BDO Hamburg Masters gestartet. Das Team von Bundestrainer Markus Weise setzte sich am Ende zwar mit 5:3 (2:2) durch, hatte allerdings lange Zeit Schwierigkeiten mit den mutig mitspielenden und gefährlich konternden Asiaten, die zudem in Keeper Katsuya Takase einen überragenden Schlussmann hatten. Die Treffer für das deutsche Team erzielten Christopher Zeller (3), Oskar Deecke und Christoph Menke.

 

» Spielbericht

 

"Generalprobe" für Internet-Livestreaming beim BDO Hamburg Masters

Alle sechs Partien werden zur Live-Verfolgung im Internet produziert

 

02.07.2010 - Beim BDO Hamburg Masters 2010 ist kurzfristig der Test für das Internet-Livestreaming für die ABN AMRO Champions Trophy angesetzt worden. Die Generalprobe wird mit der TV-Produktion des Unternehmens SportCast, das auch in Mönchengladbach für die Fernsehbilder zuständig sein wird, realisiert. Freundlicher Weise hat die Deutsche Hockey Agentur die hockeyliga.tv-Plattform zur Verfügung gestellt.

Wir hoffen, dass die Performance des Live-Streamings trotz Testphase gut funktioniert und wünschen viel Spaß beim Verfolgen der sechs Partien des BDO Hamburg Masters!

 

» zum Live-Streaming

 

 

Wegen des Fußball-WM-Viertelfinals: Spielpartien am Samstag getauscht!

Samstag, 3. Juli: Erst Deutschland vs. Indien um 14 Uhr, dann Fußball-WM verfolgen

 

28.06.2010 - Die Organisatoren des BDO Hamburg Masters haben auf die Viertelfinal-Qualifikation des deutschen Fußball-WM-Teams reagiert und mit Einverständnis des Welt-Hockeyverbandes die beiden Länderspiel-Ansetzungen für den Samstag, 3. Juli, tauschen können. So spielt das deutsche Team nun bereits im ersten Match um 14 Uhr gegen Indien. Die Niederlande und Japan bestreiten die zweite Partie um 16.30 Uhr. Im Cateringbereich können die Turnierbesucher das deutsche WM-Viertelfinale auf großen Flatscreens verfolgen, so dass dem kombinierten Genuss von Weltklasse-Hockey und dem - im Übrigen natürlich auch vom deutschen Hockeyteam - mit Spannung erwarteten WM-Viertelfinale der deutschen Kicker gegen Argentinien nichts mehr im Wege steht!

 
Saison 2010
« Startseite Herren 2010
» Unser Team
» Foto-Galerie
» LIVE Ticker

Informationen:
» Indien
» Japan
» Niederlande
» Deutschland
» Tickets
» Officials
» Historie


SPIELPLAN
Freitag, 02.07.2010
 NED - IND» 6:3 (4:1)
 JPN - GER» 3:5 (2:2)
Samstag, 03.07.2010
 IND - GER» 3:5 (2:2)
 NED - JPN» 2:3 (1:2)
Sonntag, 04.07.2010
 IND - JPN» 4:4 (2:1)
 GER - NED» 5:1 (3:0)

1.GER3315:79
2.JPN3110:114
3.NED319:113
4.IND3010:151
» Gesamter Spielplan
Historie
» BDO HH Masters 2010
» BDO HH Masters 2009
» BDO HH Masters 2008
 

» Impressum © 2014 • hockey.de