Nachrichten Feed

Hockey Nachrichten

13. Hamburger Sportjugend Bildungstage

20. + 21. Oktober 2018

 

13.07.2018 - Am 20. und 21. Oktober 2018 finden die 13. Hamburger Sportjugend Bildungstage statt. Neben altbewährten Klassikern gibt es ein buntes Programm mit zahlreichen innovativen und facettenreichen Angeboten: Workshops wie SprechSport, Life Kinetik und Ultimate Frisbee.

Alle Angebote können zur Verlängerung der Juleica (10 LE*) und der Übungsleiter*innen C-Lizenz (15 LE) genutzt werden. Die Teilnahme an max. 16 LE ist an diesem Wochenende möglich.

Anmeldungen sind bis zum 05. Oktober per Post, per FAX: 040/41908-296 oder per E-Mail möglich an: l.goessing@hamburger-sportjugend.de.

» mehr dazu hier...

In eigener Sache

Hardwareumstellung des Mailservers mail.hockey.de

 

13.07.2018 - In der Nacht von Donnerstag, 19.07.2018, auf Freitag, 20.07.2018, werden wir die Hardware des Mailservers wechseln. Damit ändert sich auch die interne IP-Adresse des Servers. Für Sie als User einer Mailadresse einer unserer Domains (hockey.de, Deutscher-Hockey-Bund.de, BerlinHockey.de, usw.) ändert sich dadurch nichts! Der Mailserver heisst nach wie vor mail.hockey.de.

Allerdings kann es aber in den ersten zwei bis drei Tagen nach der Umstellung Unregelmässigkeiten in der Mailzustellung geben. Sollten bei Ihnen grössere Schwierigkeiten auftreten, mailen Sie uns.

Mail sendenWebteam hockey.de

Saisonhöhepunkt für die U16-Nationalteams

Am Sonntag startet das Sechs-Nationen-Sommerturnier in Cork/Irland

 

13.07.2018 - Zwar fehlt - ganz bewusst - der offizielle Titel, aber gefühlt ist es schon eine Art Europameisterschaft, die die sechs führenden europäischen Hockeyverbände mit ihren U16-Auswahlmannschaften von Sonntag an in Cork/Irland bestreiten. Das Sechs-Nationen-Sommerturnier ist jedenfalls der leistungssportliche Saisonhöhepunkt für die Mädchen und Jungen aus Belgien, England, Irland, Spanien, den Niederlanden und – natürlich – Deutschland. Auf alle Teams wartet ein intensives Programm mit fünf Spielen in sieben Tagen. Der Punktbeste geht als Turniersieger hervor. Die deutschen Mädchen gewannen im Vorjahr die Konkurrenz, die DHB-Jungen wollen sicher besser abschneiden als 2017 (fünfter Platz).

» zur Eventseite der Weiblichen U16
» zur Eventseite der Männlichen U16

Titel-Hattrick und Ende eines Final-Fluchs?

Deutsche U18-Teams wollen bei der 10. Europameisterschaft oben angreifen

 

12.07.2018 - 12.07.2018 - Am heutigen Donnerstag ist die deutsche U18-Delegation zur Mission Europameisterschaft nach Santander/Spanien gestartet. Das 10. EM-Turnier der Altersklasse Jugend A beginnt am Sonntag und dauert eine knappe Woche. Am 21. Juli wollen beide deutschen Mannschaften möglichst weit vorn sein im Achterfeld. Aufgrund der deutschen EM-Historie in diesem Wettbewerb ist es keineswegs vermessen, auch vom ganz großen Coup zu träumen – auf männlicher Seite wäre das ein deutscher Titel-Hattrick nach den Siegen 2015 und 2016, und bei den Mädchen sehnt man sich danach, endlich mal einen Final-Fluch besiegen zu können.

» zur EM-Eventseite der Weiblichen U18
» zur EM-Eventseite der Männlichen U18

Tolle Resonanz bei den 4. Hamburger Hockey Days

200 Kinder beim Schnupperhockey

 

10.07.2018 - Am 5. und 6. Juli 2018 fanden die vierten Hamburger Hockey Days auf der Anlage des SC Victoria statt. Unter dem Motto „Einfach vorbeikommen, kostenlos ausprobieren und viel Spaß haben“ waren rund 200 Kinder der Einladung des Hamburger Hockey-Verbandes gefolgt und trainierten bei strahlendem Sonnenschein mit Schläger und Ball. Die Kinder im Alter zwischen 6 und 12 Jahren hatten noch nie zuvor einen Hockeyschläger in der Hand gehalten. Sie kamen aus allen Stadteilen Hamburgs, auch Flüchtlingskinder waren dabei, um erste Erfahrungen im Hockeysport zu sammeln.

» weiter lesen

THCAB weiht ersten eigenen Kunstrasenplatz ein

Über 250 Gäste feierten mit

 

10.07.2018 - Am 30. Juni 2018 hat der Tennis und Hockeyclub Altona Bahrenfeld (THCAB) seinen ersten eigenen Kunstrasen am Hemmingstedter Weg eingeweiht. Ein Meilenstein für den Club, der lange für den Bau gekämpft hatte. Über 250 Gäste waren eingeladen, um das "Jahrhundertereignis" zu feiern, darunter auch Hamburgs Hockey-Präsident Ingo Heidebrecht und Bezirksamtsleiterin Liane Melzer (SPD), links der THCAB-Präsident Roger Gerhards. Der Kunstrasenplatz ist für den THCAB eine wichtige Grundlage für die zukünftige Kinder- und Jugendarbeit.

DANAS: Die "Mini-WM" vor der Weltmeisterschaft

real FOUR NATIONS CUP vom 11. bis 14. Juli im Grünwalder Freizeitpark

 

10.07.2018 - Der real FOUR NATIONS CUP Women in Grünwald wird zu einer hochkarätigen Generalprobe für die Damen-Weltmeisterschaft, die vom 21. Juli bis 5. August im Londoner Queen-Elisabeth-Olympiapark stattfindet. Mit den Niederlanden, Argentinien und Neuseeland sind die Nummern eins, drei und vier der aktuellen Weltrangliste nach Bayern gereist, um sich mit dem Team von Bundestrainer Xavier Reckinger zu messen. Die gesamte Berichterstattung zu diesem hochkarätigen Turnier finden Sie hier:

» zur Turnierseite

Weibliche U16: Mit Optimismus nach Irland

Generalprobe für das Sommerturnier brachte zwei Siege über Niederlande

 

10.07.2018 - Mit zwei verdienten Siegen über den Nachbarn und Erzrivalen Niederlande haben die deutschen U16-Mädchen ihre Vorbereitung auf den Saisonhöhepunkt abgeschlossen. Mit 3:2 (1:2) am Montag und 2:1 (2:0) am Dienstag gewann die DHB-Auswahl in Köln. „Wir gehen jetzt optimistisch ins Turnier“, dachte Bundestrainer Markku Slawyk schon an das am Sonntag beginnende Sechs-Nationen-Sommerturnier im irischen Cork. Bei der weiblichen Jugend B war Deutschland im Vorjahr Sieger.


» zur Lehrgangsseite der Weiblichen U16 in Köln

Seniorenhockey

DHB-Silberschild 2018 in Vorbereitung

 

09.07.2018 - Noch gut 7 Wochen sind es, bis der DHB-Silberschild nach seiner Wiederbelebung in die dritte Runde geht. Diese 1907 zunächst für Vereinsmannschaften eingerichtete Hockeyveranstaltung wurde bis 1993 zu einem nahezu jährlich ausgespielten Pokalwettbewerb mit Siegern aus den unterschiedlichsten Landesverbänden. In 2016 hatte es sich die DHB-Sportentwicklung um Seniorenhockeybeauftragten Thomas Rochlitz zur Aufgabe gemacht, diesen Wettbewerb für männliche Auswahlteams der Altersklasse M50 wieder zu beleben. Mit Erfolg.

» weiter lesen

„Nimmt man gern mit“

Weibliche U18 beendet EM-Vorbereitung mit zwei Siegen gegen Niederlande

 

08.07.2018 - Mit zwei Siegen über den Serien-Europameister der vergangenen Jahre beendeten die deutschen U18-Mädchen ihre Vorbereitung auf die 10. Europameisterschaft. In Köln schlug Deutschland die Niederlande mit 2:0 (Freitag) und 2:1 (Sonntag). „Zwei Siege gegen Holland nimmt man gern mit“, sagt Bundestrainer Sven Lindemann. „Unsere Spielerinnen sind schlau genug, diese Ergebnisse auch richtig einzuordnen. Das war Vorbereitung und noch kein EM-Spiel. Trotzdem können wir aus diesen Duellen und den dort gemachten Erfahrungen Selbstbewusstsein herausziehen“ Die EM beginnt nächsten Sonntag in Santander/Spanien.

» zur Lehrgangsseite der Weiblichen U18 in Köln

Berliner Hockey-Verband

Erstellung des Spielplans Feld 2018/19 Erwachsene | Teamberechtigte

 

06.07.2018 - Teamberechtigungen können erst dann eingetragen werden, wenn der Spielplan Feld 2018/19 veröffentlicht ist! Die Regionalligen Ost stehen bereits zur Verfügung. Für die Berliner Ligen wird das voraussichtlich Mitte/Ende Juli 2018 der Fall sein, wie aus der Terminplanung zu ersehen ist:

» Terminplanung zur Erstellung

Erster Spieltag ist voraussichtlich der 25./26. August 2018. Wann die Pläne für die Bundesligen veröffentlicht werden, ist derzeit nicht bekannt.

In allen Erwachsenen-Ligen ist ab der kommenden Saison der Elektronische Spielberichtsbogen (ESB) vorgeschrieben. Die Teamberechtigten sind an den zuständigen Staffelleiter zu melden. Die Stammspielermeldung erfolgt dann zusammen mit der Kadermeldung online.

» Hinweise zum ESB (PDF)

Trainerinitiative 2020

Trainerfortbildungen für das Jahr 2018 im NHV

 

Der NHV hat sich das Ziel gesetzt, weitere Trainer aus- und fortzubilden, um in nächster Zeit (bis 2020) mehr Trainer in den Vereinen vorweisen zu können und damit die Qualität der Ausbildung unserer Spieler/Innen zu fördern.

Dazu ist es nötig, neue Trainer auszubilden und für die vorhandenen Trainer die Lizenzen zu verlängern.

In diesem Zuge ist es uns gelungen 3 Fortbildungen mit sehr interessanten Referenten/Themen und jeweils 8 LE ins Leben zu rufen .

Um die Lizenzen zu verlängern, müssen innerhalb der Gültigkeit der Lizenz (also nicht erst im letzten Jahr) 15 LE absolviert werden.

Wenn man also an 2 der 3 Fortbildungen teilnimmt, kann man seine Lizenz um eine weitere Gültigkeitsperiode verlängern. Bei einer Trainer-C Lizenz (Gültigkeit von 4 Jahren) kann also theoretisch schon nach 2 Jahren die Lizenz zum Ende der Gültigkeit um weitere 4 Jahre verlängert werden (z.B. Gültigkeit der Lizenz bis 31.12.2020, in 2018 2 Fortbildungen besucht: Gültigkeit der Lizenz wird auf 31.12.2024 verlängert.

Anmeldung der Verlängerung bei Andrea Schneiderbeck dann bitte unbedingt immer erst im letzten Quartal der Gültigkeit, da ansonsten die Monate/Jahre verloren gehen).

Ich freue mich auf zahlreiche Anmeldungen,

bei Fragen zur Laufzeit eurer Lizenz oder den Fortbildungen könnt ihr mich gerne kontaktieren.

Carsten Alisch

Vorstand Lehre und Ausbildung

Bitte an interessierte Trainer weiterleiten!

Die Fortbildungen sind auch offen für Trainer, die nicht aus dem NHV stammen!

»Anschreiben und Anmeldung zur "Traineroffensive 2020"(PDF)

 
16. Juli 2018
« Aktuelle Nachrichten
Archiv, Feed, Suche
» Nachrichten Archiv
» Nachrichten Feed
» Nachrichten Suche
» Alle anzeigen

» 2 - Allgemein
» 1 - Aus den Vereinen (N)
» 1 - Berlin
» 2 - Hamburg
» 4 - Nationalteams
» 1 - Niedersachsen
» 1 - Seniorenhockey
Nachrichten Feed

Der Feed enthält die Hockey Nachrichten der letzten 10 Tage.

Hier können Sie den Link zum Feed kopieren, um ihn in ein anderes Programm einzusetzen.

Hockey Nachrichten Feed

 

» Impressum   » Datenschutz © 2018 • hockey.de