Hockey Nachrichten

Hallen-WM: 1. Spieltag

Vier klare Siege für DANAS und HONAMAS

 

07.02.2018 - Die beiden deutschen Teams haben am 1. Spieltag der Hallen-WM vier Siege erzielt. Die Damen gewannen 8:1 (3:1) gegen Russland und 12:0 (4:0) gegen Namibia. Die Herren spielten 15:0 (11:0) gegen Kasachstan und 7:1 (3:1) gegen Australien.

In der Tabelle führen die Damen in der Gruppe B vor der punktgleichen Ukraine. In der Gruppe A haben die Niederlande und Weißrussland ebenfalls sechs Punkte. Bei den Herren liegt Deutschland in der Gruppe A vorn vor Tschechien. In der Gruppe B führt Österreich vor dem Iran.

Bei der WM wird zunächst in zwei Gruppen mit je 6 Teilnehmern gespielt. Die jeweils vier besten Teams qualifizieren sich für die Viertelfinale. Morgen am Donnerstag finden die Gruppenspiele drei und vier, am Freitag Vormittag das fünfte Gruppenspiel statt. Freitag Nachmittag folgen dann die Viertelfinale der Herren, Samstag die Viertelfinale der Damen und die Halbfinale und am Sonntag das Finale.

» zur Sonderseite auf beta.hockey.de
» Offizielle Website der FIH

 
23. Februar 2018
« zurück
» mehr Nachrichten
Januar - März 2018
Apps für den Ergebnisdienst
YouSport
 

» Impressum   » Datenschutz © 2018 • hockey.de