DHB

Hockey Nachrichten

U21-EM: Junioren feiern nach 9:1 gegen Frankreich Auftakt nach Maß

EuroHockey Junior Championship 2019 in Valencia (ESP), Herren / Spiel 1: GER – FRA 9:1 (2:1)

 

15.07.2019 – Die deutschen Juniorinnen sind mit einem 9:1-Kantersieg gegen Frankreich in die EuroHockey Junior Championship 2019 im spanischen Valencia gestartet. Mit dem 1:2 kurz vor der Pause konnten die Franzosen die Partie zwar noch einmal eng gestalten, im Schlussdrittel der Partie zogen die „Eagles“ aber davon. (Fotos: Worldsportpics.com)

» weiter

U21-Damen: Zum EM-Auftakt 4:1-Arbeitssieg gegen Belarus

EuroHockey Junior Championship 2019 in Valencia (ESP) / Spiel 1: GER – BLR 4:1 (2:0)

 

15.07.2019 – Die Juniorinnen von Bundestrainer Akim Bouchouchi sind am dritten Turniertag mit einem Sieg in die U21-Europameisterschaften im spanischen Valencia gestartet. Gegen Belarus gewann das deutsche Team am Ende verdient mit 4:1 (2:0), verpasste es aber vor und nach der Pause sowie durch zahlreiche Standards, die Partie früher zu entscheiden. Auf der anderen Seite keimte bei den Belarussinnen zwischenzeitlich nach dem Anschluss noch einmal Hoffnung auf, in der Schlussphase sorgte aber doch eine Eckenvariante für die Vorentscheidung. (Fotos: Worldsportpics.com)

» weiter

„Lerneffekte vor Coachingeffekten!“

NextCoach: HONAMAS-Co-Trainer Eric Verboom gibt Einblick in seine Trainingsstrategie

 

14.07.2019 - In der zweiten Folge der NextCoach-Interviews gibt Eric Verboom, der niederländische Co-Trainer der HONAMAS, interessante Einblicke in seine Trainingsphilosophie und -strategien. Der 49-Jährige war, bevor er 2017 Stefan Kermas als Assistenztrainer für die DHB-Herren zusagte, unter anderem lange Co-Trainer der niederländischen Herren und der U21 seines Heimatlandes. Seit 2014 trainiert er als Vereinscoach beim HC Den Bosch, feierte zuvor aber auch schon als Trainer der KHC Dragons (Belgien) Erfolge in der EHL.

» weiter

Mit Reformen im Nachwuchs auf den Olymp in Paris

Im männlichen Nachwuchsbereich werden die Weichen auf den Erfolg in Paris 2024 gestellt

 

13.07.2019 - Sportdirektor Heino Knuf und Chef-Nachwuchsbundestrainer Valentin Altenburg stellen die Weichen für eine erfolgreiche Nachwuchsarbeit weit über Tokio hinaus. Die Ausrichtungen auf Paris 2024 bringen dabei einige Veränderungen mit sich, die unter dem Titel „HIPROlymp 2024“ Teil des Nachwuchsförderkonzeptes des DHB werden. Im folgenden Interview geben die beiden einen Einblick über Entwicklungen im Welthockey und die Auswirkungen auf den Nachwuchsleistungssport.

» weiter

U21-EM im Livestream

Bis auf ein Junioren-Gruppenspiel alle deutschen Partien kostenlos bei EuroHockey.TV

 

11.07.2019 - Die Begegnungen der am Wochenende startenden U21-Europameisterschaften in Valencia werden fast alle im Livestreaming auf der Streamingplattform der EHF gezeigt. Da nur auf Platz eins gestreamt wird, ist nur das Vorrundenspiel der DHB-Junioren gegen Österreich am 18. Juli, das auf Platz zwei ausgetragen wird, nicht im Stream zu sehen. Für die EHF-Plattform reicht eine einmalige Anmeldung mit Namen und Mailadresse, um danach kostenfrei die Matches sehen zu können.

» direkt zu EuroHockey.TV

U21-Herren: Ziel Europameister!

Turniersieg im Fokus / „Eagles“ reisen in Bestbesetzung mit Pro-League-Fahrern an

 

11.07.2019 – Die deutschen Junioren starten heute Richtung EuroHockey Junior Championship 2019 in Valencia (Spanien). Vom 15. Juli bis zum Finale am 21. kämpft die U21 von Bundestrainer Valentin Altenburg mit sieben weiteren Nationen um den kontinentalen Titel. Erklärtes Ziel der U21-Herren um Kapitän Paul Dösch: die europäische Krone.

» weiter

U18/U16: Mädchen mit besseren Resultaten

Beim Sechs-Nationen-Turnier warten die deutschen Jungen noch auf einen Sieg

 

15.07.2019 - Beim Sechs-Nationen-Sommerturnier in den Niederlanden läuft es auf der Anlage des HC Orange-Rood Eindhoven bislang nur für die deutschen Mädchen weitgehend rund. Die weibliche U16 bezwang am Montag Belgien mit 2:0 und feierte damit den zweiten Sieg ohne Gegentor. Auch die weibliche U18 konnte die Belgierinnen mit 3:2 bezwingen und ist nach dem 2:2 gegen Spanien weiterhin unbesiegt. Die deutschen Jungenteams warten dagegen weiter auf ihren ersten Sieg: Gegen Belgien holte die männliche U16 beim 1:1 immerhin einen Punkt, die U18 unterlag nach 2:0-Halbzeitführung noch mit 2:5. Am Dienstag ist für alle Mannschaften spielfrei. Für die vier DHB-Auswahlen geht es am Mittwoch gegen Irland weiter.

» zur Lehrgangsseite der Weiblichen U18
» zur Lehrgangsseite der Männlichen U18
» zur Lehrgangsseite der Weiblichen U16
» zur Lehrgangsseite der Männlichen U16

U21-Damen reisen als Mitfavorit zur EM nach Valencia

Deutsche Juniorinnen starten dank erweitertem Teilnehmerfeld erst am dritten Turniertag

 

10.07.2019 – Am Samstag, 13. Juli, starten neun U21-Damenteams im spanischen Valencia bei den EuroHockey Junior Championship 2019 in den Kontinentalwettbewerb. Neben der deutschen U21 unter Bundestrainer Akim Bouchouchi kämpfen Rekordmeister und Titelverteidiger Niederlande sowie Belgien, England, Spanien, Frankreich, Irland und die beiden Aufsteiger aus der zweiten Division, Russland und Belarus, bis zum Finale am 21. Juli um die europäische Krone im weiblichen Nachwuchsbereich.

» weiter

DANAS: EM-Kader steht bis auf einen Platz fest!

17 Spielerinnen haben ihr Ticket für Antwerpen (17. bis 25. August) bereits sicher

 

10.07.2019 - Bundestrainer Xavier Reckinger hat im Anschluss an die Grand-Final-Teilnahme der FIH Pro League in Amsterdam seinen Kader für die Europameisterschaft in Antwerpen (Belgien, 17. bis 25. August) nominiert. Bis auf einen Platz sind die 18 Startplätze für die Kontinentalmeisterschaft, bei der der neue Titelträger sich direkt für die Olympischen Spiele 2020 in Tokio qualifiziert, fest vergeben. Die 18. EM-Fahrerin wird Reckinger Ende Juli bekannt geben.

» weiter

MSC erhält „Grünes Band“ 2019 für hervorragende Nachwuchsarbeit

Hockeyabteilung freut sich über 5.000 Euro Prämie und Bestätigung für eingeschlagenen Weg

 

09.07.2019 – Die Hockeyabteilung des Münchner SC ist einer von 50 Preisträgern des „Grünen Bandes 2019“. Die Initiative des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) und der Commerzbank AG prämiert jährlich „vorbildliche Talentförderung im Verein“ und belohnt so mit jeweils 5.000 Euro Prämie hervorragende Nachwuchsarbeit. (Foto: Christoph Nahr/MSC)

» weiter

HULK sucht Hockeytore!

Gebrauchte Tore für schwedischen Club gesucht

 

08.07.2019 - Man hat sich viel vorgenommen im schwedischen Uppsala; gegründet von einer Gruppe Hockeyspieler/innen, die bis dahin zum Training immer nach Stockholm fahren mussten, wollte man endlich auch in der eigenen Stadt einen Hockeyverein aufbauen. HULK heißt der dann in 2017 gegründete Hockeyclub.

Aber aller Anfang ist schwer, vor allem, wenn noch eine echte Heimspielstätte fehlt. Bisher scheiterte dies vor allem daran, dass es sich der Club nicht leisten konnte, eigene Hockeytore anzuschaffen.

» weiter

Saisonumstellung auf 2019/20

Die neue Feldsaison der Erwachsenen und die Hallensaison werden eingerichtet

 

07.07.2019 - Die Feldsaison 2018/19 der Erwachsenen ist fast beendet, nur im Süden steht noch ein Spieltag aus. Da die Vorbereitung für die kommende Feldsaison 2019/20 bei den meisten Verbänden bereits auf Hochtouren läuft wurde mit der Umstellung der Datenbanken auf die neue Saison begonnen.

ACHTUNG: Für die Spiele der der auslaufenden Saison bitte darauf achten, die richtige Saison für den Spielbogen zu wählen!

Die Teamberechtigten können erst dann eingetragen werden, wenn die Liga in der Datenbank eingerichtet ist und im Menü Spielverkehr unter » Staffelleiter angezeigt wird.

Mail sendenWebteam hockey.de

Robert Haake wechselt als Geschäftsführer zu RW Köln

Bernhard Peters neu im Kuratorium des Kölner Spitzenclubs

 

05.07.2019 - Zum 1.9.2019 wird Robert Haake neuer Geschäftsführer beim Kölner Tennis und Hockeyclub Stadion Rot-Weiss Köln e.V.. Der 50-jährige Haake, von 2010 bis 2015 als Geschäftsführer der Krefeld Pinguine tätig, verantwortet zurzeit als Clubmanager die Geschicke beim Crefelder Hockey und Tennis Club.

„Robert Haake mit seiner Erfahrung als Clubmanager und seiner hohen Affinität zu Tennis und Hockey war unser Wunschkandidat und wir freuen uns sehr, dass wir mit ihm weiterhin unserem Anspruch gerecht werden können, Deutschlands erfolgreichster Tennis- und Hockeyclub zu sein“, freut sich Dr. Stefan Seitz, Präsident des KTHC Stadion Rot-Weiss Köln e.V., über den neuen Geschäftsführer.

» weiter

U21-Damen: Konzentration nicht bis Ende gehalten

EM-Tespiele der DHB-Juniorinnen in Krefeld und Moers / Montag: GER - NED 3:6 (3:1)

 

01.07.2019 - Die deutschen U21-Damen haben am Montagvormittag in Moers auch ihr zweites EM-Testspiel gegen Weltmeister Niederlande verloren. Nach dem 1:3 in Krefeld, als die Deutschen auf Augenhöhe waren, aber ihre Chancen nicht verwerteten, waren die Gäste dieses Mal insbesondere in der zweiten Hälfte das druckvollere, zielstrebigere Team, so dass auch eine 3:1-Pausenführung des DHB-Teams nicht zu einem Sieg reichte. Der amtierende U21-Weltmeister siegte am Ende 6:3.

» weiter

U21-Herren: Mit leeren Akkus zu einem 5:3-Sieg

EM-Vorbereitung in Wien: Zweites Match endet deutlich knapper als das erste

 

01.07.2019 - Die deutschen U21-Herren konnten am Montagvormittag ihr zweites von zwei EM-Vorbereitungsspielen gegen Österreich bei der 100-Jahr-Feier der Wiener Arminen 5:3 (3:1) für sich entscheiden. Anders als beim überdeutlichen 11:0 (2:0) am Samstagnachmittag setzte Österreich auch eigene gute Offensivaktionen und kam zu drei, zum Teil sehenswerten Treffern. Der Sieg des DHB-Teams, bei dem in der zweiten Halbzeit bei fast 40 Grad die Akkus ziemlich leer waren, ging insgesamt absolut in Ordnung. Als bester Torschütze kam Raphael Hartkopf zu einem Hattrick.

» weiter

Stuttgarter Kickers richten die Hallen-DM 2020 aus

FINAL FOUR am Wochenende, 8./9. Februar 2020, in der SCHARRena

 

01.07.2019 - Der HTC Stuttgarter Kickers wird die nächsten Deutschen Hallenhockey-Meisterschaften der Damen und Herren am 8./9. Februar 2020 in der 2.250 Plätze bietenden SCHARRena ausrichten. Die Event-Verantwortlichen des Deutschen Hockey-Bundes entschieden sich unter den eingegangenen Interessensbekundungen für die Bewerbung des HTC.

» weiter

Nachrichten Archiv 

Weitere Nachrichten finden Sie hier:

» zum Nachrichten Archiv

 
17. Juli 2019

» Nachrichten Archiv

15.+16. Juni 2019
Sportdeutschland.TV
Apps für den Ergebnisdienst
YouSport
 

» Impressum   » Datenschutz © 2019 • hockey.de