März 2015

Nachrichten Archiv

Markus Weise: „Ich glaube fest daran, dass wir ein gutes Jahr 2015 spielen werden!“

Der Bundestrainer zieht ein sehr positives Fazit nach dem Zentrallehrgang

 

02.02.2015 - Die deutschen Hockey-Herren haben im Rahmen der Vorbereitung auf die als Olympia-Qualifikation geltende World League in Argentinien im Juni und die im August in London stattfindende Europameisterschaft gerade den ersten Zentrallehrgang des Jahres abgeschlossen. Bundestrainer Markus Weise zog ein ausgesprochen positives Fazit von der traditionell in Südafrika abgehaltenen Maßnahme.

Zum Abschluss des Lehrgangs haben die Jungs mit dem Rekordsieg gegen Gastgeber Südafrika ja noch mal ein echtes Ausrufezeichen gesetzt. Ist das ein Fingerzeig für die bevorstehende Saison?

Weise: "Ich denke schon, dass man das Ergebnis als gutes Zeichen werten kann. In diesem Spiel ist sicherlich viel zusammen gekommen, aber die Jungs haben das bis zum Schluss gut durchgezogen...

» Interview lesen

"Äußerst konstruktive Zusammenarbeit"

DHB Jugend SRA zeigt sich zufrieden über Ablauf der Hallen-DM 2015 der Jugend

 

02.03.2015 - Gaby Schmitz, Vorsitzende des DHB Jugend SRA, zieht Bilanz zu den sechs Jugend-DM-Turnieren: "Insgesamt können wir auf ordentliche Leistungen der Schiedsrichter bei den Endrunden zurückblicken. Es kamen 48 Schiedsrichter zum Einsatz, wobei wir hier nicht nur auf unseren Nachwuchskader zurückgegriffen haben, sondern auch auf Kollegen der Bundesligen. Die Zusammenarbeit zwischen Schiedsrichtern, SR-Beobachtern und Trainern verlief auf allen Endrunden äußerst konstruktiv, was beiden Seiten hilft. Ein besonderer Dank gilt den DM-Ausrichtern, die über alle Endrunden hinweg für das perfekte Rahmenprogramm gesorgt haben. Aber auch ein Dank an die SR-Beobachter, die die Schiedsrichter vor, während und nach dem Turnier begleitet haben."

» zur Sonderseite DM Jugend

West-Dominanz mit drei Meistertiteln

Das Resümee der DHB-Sportbeobachter bei der DM des männlichen Nachwuchses

 

02.03.2015 - Einen Titeltriumph der Mannschaften aus Nordrhein-Westfalen gab es bei den Deutschen Hallenmeisterschaften 2015 im männlichen Nachwuchsbereich. Uhlenhorst Mülheim holte bei der Jugend A und der Jugend B, der Düsseldorfer HC bei den Knaben A (Foto) den Siegerwimpel in den Westen. Nicht nur auf die reinen Ergebnisse haben die offiziellen DHB-Sportbeobachter bei den Endrunden geschaut. Was Torsten Althoff (MJA Bietigheim), Valentin Altenburg (MJB Berlin) und Matthias Becher (KA Oelde) aufgefallen ist, haben sie hockey.de erzählt.

» weiter lesen

Zentrallehrgang: DHB-Damen steigern sich bei hohem Kantersieg

Sonntag, 1. März, Valencia (ESP): Deutschland – Schottland 8:0 (3:0)

 

01.03.2015 - Die deutschen Hockey-Damen haben beim Zentrallehrgang in Valencia gegen Schottland den ersten von drei Vergleichen deutlich gewonnen. Nachdem die DHB-Herren am Samstag mit 13:0 über Südafrika in Kapstadt ihr Rekord-Länderspielergebnis eingefahren hatten, konnten die Damen beim 8:0 über die Schottinen ihr höchstes Ergebnis der letzten acht Jahre nachlegen. Zuletzt hatte ein deutsche Damenteam 2007 gegen die Ukraine höher mit 10:0 gewonnen. Lydia Haase (2), Julia Müller (2), Jana Teschke, Lea Stöckel, Lena Jacobi und Pia Oldhafer trugen sich in die Torschützenliste ein.

» weiter auf der Lehrgangsseite

Jugend-DM männlich: Zweimal Mülheim, einmal Düsseldorfer HC

HTCU holt bei Jugend A und Jugend B den Hallenmeistertitel / DHC-Knaben vorne

 

01.03.2015 - Der HTC Uhlenhorst Mülheim hat bei den Deutschen Hallenmeisterschaften 2015 im männlichen Nachwuchsbereich gut, aber nicht voll zugeschlagen. Zwei der drei blauen Meisterwimpel gingen an die Ruhrstädter, denen damit in zwei Fällen das Meister-Double (Gewinn der Feld- und Hallenmeisterschaft in einem Jugendspieljahr) gelang. Bei der Jugend A in Bietigheim gewannen die Uhlen im Finale gegen die Zehlendorfer Wespen nach 1:1-Gleichstand mit 3:1 im 7m-Schießen, bei der Jugend B in Berlin hieß es 2:1 im Endspiel gegen Gastgeber TC Blau-Weiss. Der Düsseldorfer HC verhinderte den Uhlenhorster Hattrick, indem er in Oelde bei den Knaben A im reinen West-Finale gegen Mülheim mit 2:1 gewann.

» zur Sonderseite DM Jugend

3. März 2015
« Aktuelle Nachrichten
Archiv, Feed, Suche
» Nachrichten Archiv
» Nachrichten Feed
» Nachrichten Suche

Auswahl

 

» Impressum © 2015 • hockey.de