Hockey Nachrichten

Ligareform 2002/03

Wer kommt in die 1. Liga?

 

20.04.2002 - Nord, Süd und Ost starten an diesem Wochenende, West und die Bundesliga folgen eine Woche später. Während ab Regionalliga 2002 eine ganz "normale" Feldsaison beginnt (im Erwachsenenbereich allerdings die letzte von Ostern bis Herbst!), ist in der Bundesliga diesmal alles anders: die 5. Plätze sind heissbegehrt ...

Noch nie waren die 5. Plätze so begehrt!

In der Vergangenheit war der 5. Platz in der 1. Bundesliga nichts wert: nur die ersten Vier qualifizierten sich für die weiteren Spiele um die Deutsche Meisterschaft. Daran hat sich zwar nichts geändert, doch der 5. Platz bedeutet diesmal die sichere Qualifikation zur neuen. eingleisigen 1. Bundesliga 2003/2004 - sowohl bei den Damen, als auch bei den Herren. Bei den Herren erhält der 6. Platz die Chance auf die 1. Liga, doch hier bringen erst 2 Qualifizierungsspiele gegen den Nord- bzw. Südmeister der 2. Bundesliga die endgütige Entscheidung.

Für die Bildung der Ligen in der Feldsaison 2003/2004 ist ausschliesslich die Platzierung in der jetzt beginnenden Feldsaison 2002 ausschlaggebend.

So werden die Bundesligen Feld 2003/2004 gebildet:

Bei den Herren besteht die zukünftige 1. Liga aus 12 Teams, die in 1 Gruppe spielen. Die 2. Liga wird wie bisher in den Gruppen Nord und Süd gespielt, aber mit je 10 Teams in jeder Gruppe. In der Summe bleibt es also bei 32 Bundesliga-Clubs.

Bei den Damen wird eine 2. Bundesliga eingeführt, die in den Gruppen Nord und Süd mit je 8 Teams spielen. Die 1. Liga besteht aus einer Gruppe mit 10 Teams. Die Anzahl der Bundesliga-Clubs erhöht sich von bisher 16 auf zukünftig 26, doch die Anzahl der Teams in den beiden ersten Ligen wird dadurch halbiert! Die Regionalliga bei den Damen ist zukünftig - wie bei den Herren - die 3. Liga.

Last not least: die Saisonverlegung

Diese Feldsaison ist für die Erwachsenen die letzte, die vom Frühjahr bis zum Herbst gespielt wird. Zukünftig beginnt die Hinrunde nach den Sommerferien, die Rückrunde nach Ostern des folgenden Jahres. Dazwischen liegt die Hallensaison. Damit folgt Deutschland nicht nur den internationalen Gepflogenheiten, sondern kehrt auch zum ursprünglichen Hockey-Jahr zurück. Für Jugendliche bleibt es bei der bisherigen Saisoneinteilung.

Durch diese Saisonverlegung gibt es eine "lange" Feldsaison 2003/2004, die von Ostern 2003 bis zum Sommer 2004 dauert. Dazwischen liegt die Hallensaison 2003/2004.

 
9. Dezember 2018
« zurück
» mehr Nachrichten
Link teilen
   
 

» Impressum   » Datenschutz © 2018 • hockey.de