Mittwoch, 1. September - Sonntag, 5. September

Antwerpen 1920

Ohne deutsche Beteiligung

Zweites olympisches Hockeyturnier (Herren): Bei den Olympischen Spielen nach dem 1. Weltkrieg waren die sogenannten Mittelmächte (Bulgarien, Deutschland, Östereich, Ungarn) nicht zugelassen.

Turniermodus

Die vier teilnehmenden Teams spielt eine einfache Runde "jeder gegen jeden". Frankreich gab sein letzes Spiel gegen Großbritannien kampflos ab.

Spiele

Gruppe:

01.09. Großbritannien - Dänemark 5 : 1
 
01.09. Belgien - Frankreich 3 : 2 (2:1)
 
03.09. Großbritannien - Belgien 12 : 1 (7:1)
 
03.09. Dänemark - Frankreich 9 : 1 (2:1)
 
04.09. Großbritannien - Frankreich GBR kampflos
 
05.09. Dänemark - Belgien 5 : 2
 

Endplatzierung

 

1. Großbritannien
2. Dänemark
3. Belgien
4. Frankreich

Gruppe

1. Großbritannien 3 17:2 6
2. Dänemark 3 15:8 4
3. Belgien 3 6:19 2
4. Frankreich 3 3:12 0
 
» Olympische Spiele
» Überblick
» Damen-Turniere
» Herren-Turniere
Alle Spiele
» Damen Spiele
» Herren Spiele
» Herren-Turniere
» 31. Rio de Janeiro 2016
» 30. London 2012
» 29. Peking 2008
» 28. Athen 2004
» 27. Sydney 2000
» 26. Atlanta 1996
» 25. Terrassa 1992
» 24. Seoul 1988
» 23. Los Angeles 1984
» 22. Moskau 1980
» 21. Montreal 1976
» 20. München 1972
» 19. Mexiko City 1968
» 18. Tokio 1964
» 17. Rom 1960
» 16. Melbourne 1956
» 15. Helsinki 1952
» 14. London 1948
» 11. Berlin 1936
» 10. Los Angeles 1932
» 9. Amsterdam 1928
» 7. Antwerpen 1920
» 4. London 1908
Deutsche Teilnehmer
» Teilnehmer Damen
» Teilnehmer Herren
 

» Impressum   » Datenschutz © 2019 • hockey.de