Nationalteams

Hockey Nachrichten

Abschiedsspiel für Natascha Keller bei der DM-Endrunde in Berlin

Olympiasiegerin wird am 1. Februar mit Show-Match in der Max-Schmeling-Halle geehrt

 

20.01.2015 - Der Deutsche Hockey-Bund ehrt Deutschlands Rekord-Nationalspielerin Natascha Keller im Rahmen der Deutschen Meisterschafts-Endrunde (31. Januar/1. Februar in der Max-Schmeling-Halle in Berlin) mit einem Show-Match zwischen dem deutschen Damen- und dem Herrenfinale am Sonntag, 1. Februar, um 13 Uhr. Die 425-fache Nationalspielerin trifft mit einem Team aus langjährigen Weggefährtinnen in der Nationalmannschaft und im Verein auf das Team ihres Heimatclubs Berliner HC. „Wir haben seit den Olympischen Spielen von London in unserem engen Wettkampfkalender immer nach dem idealen Zeitpunkt gesucht, Natascha mit solch einem Abschiedsspiel zu ehren, und wo könnte es besser passen als in Berlin...

» weiter lesen

Mark Knowles (AUS) und Ellen Hoog (NED) sind die neuen Welthockeyspieler 2014

Gonzalo Peillat, Florencia Habif, Jaap Stockmann und Joyce Sombroek ebenfalls geehrt

 

15.01.2015 - Der australische Weltmeister Mark Knowles (30) ist Nachfolger von Olympiasieger Tobias Hauke als Welthockeyspieler. Dies gab der Welthockeyverband FIH am Donnerstag bekannt.

Knowles gewann im Sommer 2014 mit den "Kookaburras" den Weltmeistertitel in Den Haag. Knowles war, wie zuvor auch Hauke, schon einmal Young Player of the Year der FIH (2007). Vor Hauke war Moritz Fürste mit dem FIH Player of the Year Award 2012 ausgezeichnet worden.

Die Wahl der besten Spielerin der Welt fiel erstmals auf die Niederländerin Ellen Hoog. Sie gewann mit den holländischen Damen ebenfalls im vergangenen Jahr den WM-Titel. Hoog löste ihre Teamkollegen Martje Paumen ab, die 2012 und 2013 Welthockeyspielerin wurde.

Den Young Player of the Year Award erhielt der Argentinier Gonzalo Peillat, der mit seinem Team bei der WM erstmals ein Halbfinale einer Weltmeisterschaft erreichte. Seine Vorgänger waren Florian Fuchs (2012) und Christopher Rühr (2013). Rühr stand als einziger DHB-Athlet auch in diesem Jahr zur Wahl, musste aber Peillat den Vortritt lassen. Auch im weiblichen Bereich fiel die Wahl zur besten Nachwuchsspielerin auf eine Argentinierin. Frorencia Habif gewann mit ihrer Mannschaft im Dezember in ihrer Heimat die Champions Trophy, war zuvor WM-Dritte geworden.

Erstmals wurden auch die besten Torhüter der Welt geehrt. Hier gingen die Awards an die beiden niederländischen Nationalkeeper Jaap Stockmann (Herren) und Joyce Sombroek (Damen).

 
25. Januar 2015
« Aktuelle Nachrichten
Archiv, Feed, Suche
» Nachrichten Archiv
» Nachrichten Feed
» Nachrichten Suche
» Alle anzeigen

» 1 - Allgemein
» 1 - Bayern
» 2 - Berlin
» 15 - DHB
» 6 - Hamburg
» 1 - Hessen
» 3 - Jugendhockey
» 2 - Nationalteams
» 1 - Ost (OHV)
» 2 - West (WHV)
» 3 - WHV Schiedsrichter
Nachrichten Feed

Der Feed enthält die Hockey Nachrichten der letzten 10 Tage.

Hier können Sie den Link zum Feed kopieren, um ihn in ein anderes Programm einzusetzen.

Hockey Nachrichten Feed

 

» Impressum © 2015 • hockey.de