Nachrichten Feed

Hockey Nachrichten

Landesauswahlteams

SÜDCUP 2016 beim Hockeyclub im TSG Heilbronn

 

28.09.2016 - Am kommenden Wochenende, 1.+2. Oktober, findet der 1. SÜDCUP beim Hockeyclub im TSG Heilbronn statt. Der SÜDCUP ist ein Hockeyturnier für die U14 Auswahlmannschaften, das auf Initiative des HBW-Landestrainers Torsten Althoff, in diesem Jahr zum ersten Mal stattfinden wird. Eingeladen sind die besten Jugendspielerinnen und Jugendspieler unter 14 Jahren aus Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz, Hessen und Westdeutschland.

Bei den Mädchen nehmen der HBW, West und Hessen teil, bei den Jungen HBW, West, RPS und Hessen.

Von den acht Samstagsspielen sind LIVE-Ticker geplant:

» Spielplan und LIVE Ticker

Regionalliga West

Spieltag 4 - 25.09.2016

 

27.09.2016 - RL Damen: Gladbacher Damen verteidigen Tabellenführung | RL Herren: Kahlenberg weiter an der Tabellenspitze

__________________________________________________________

Spielberichte: Die Regionalliga West ist die einzige RL in Deutschland mit einer regelmäßigen Berichterstattung beider Ligen nebst Pflege der Torschützenliste.Also bitte, senden Sie Ihre Spielbrichte (egal ob Heim- oder Auswärtsspiel) incl. Torschützen beider Mannschaften an die dafür eigens eingerichtete Email-Adresse: spielberichte@whv-hockey.de

» RL-Übersicht

» NEU: RL-West-Torticker

» Spielberichte goes Facebook... Fan werden!!!

Tolle Erfolge für Hamburger Schulen beim diesjährigen Bundesfinale JtfO in Berlin:

Gymnasium Hochrad wird Bundessieger Jungen WKIII, GOA Mädchen werden 4 im WKIII!

 

27.09.2016 - Beim diesjährigen Bundesfinale JtfO in Berlin errangen die Hamburger Landessieger Gymnasium Oberalster bei den Mädchen und das Gymnasium Hochrad bei den Jungen herausragende Ergebnisse: den 4. Platz unter 16 Teilnehmern belegte das GOA, die Jungen vom Hochrad wurden Bundessieger! HERZLICHE GLÜCKWÜNSCHE AN ALLE BETEILIGTEN!

» weiter lesen

Uhlenhorst Mülheims Projekt "Eulenfänger" nominiert

Deutscher Engagementpreis 2016: Abstimmung für den Publikumspreis beginnt

 

27.09.2016 - Der HTC Uhlenhorst Mülheim e.V. ist mit dem Projekt „Eulenfänger“ erstmals für den Deutschen Engagementpreis nominiert. Der Deutsche Engagementpreis stärkt die Anerkennung von freiwilligem Engagement. Der Preis würdigt als Preis der Preise das bürgerschaftliche Engagement der Menschen in Deutschland und all jene, die dieses Engagement durch die Verleihung von Preisen sichtbar machen. Initiator und Träger des seit 2009 vergebenen Deutschen Engagementpreises ist das Bündnis für Gemeinnützigkeit, ein Zusammenschluss der großen Dachverbände und unabhängigen Organisationen des Dritten Sektors sowie von Expertinnen und Experten.

» Bericht lesen

Schulhockey

4. Platz beim Bundesfinale Jugend trainiert für Olympia!

 

27.09.2016 - Holprig starteten wir neun Knaben der Oberschule an der Ronzelenstrasse am Montag den, 19.09. in das Turnier. Nach einer 2:3 Niederlage gegen die Knaben aus Hessen und einem Unentschieden gegen die Niedersachsen, hatten wir das weiterkommen nicht mehr in der eigenen Hand. Doch letztlich lag das Glück auf unserer Seite und wir kamen durch einen überzeugenden 10:0 Sieg gegen Sachsen , in die Gruppen der Plätze 1 – 8 weiter.

Nach wenig Schlaf ging es am darauffolgenden Tag um 9 Uhr mit dem Spiel gegen Ba – Wü weiter. Alle fühlten sich gut und die Erwartungen an uns selbst waren hoch.

» weiter lesen

Webpräsentation hamburghockey.de in Ihrem Verein

Lernen Sie die Website noch besser kennen!

 

26.09.2016 - Die Website des Hamburger Hockey-Verbandes www.hamburghockey.de ist seit über zwei Jahren online. Seitdem wurde viel an der Seite gearbeitet und verändert. Wir möchten allen Hamburger Hockey-Vereinen in einer Webpräsentation vor Ort, also in Ihrem Verein, zeigen, was die Website alles zu bieten hat.

» weiter lesen

Länderpokal 2016: Kamerafrau/-mann gesucht

1. und 2. Oktober 2016 beim Klipper THC

 

26.09.2016 - An diesem Wochenende, 1. und 2. Oktober 2016, findet der Länderpokal 2016, Hessenschild und Franz-Schmitz-Pokal - Endrunde, beim Klipper THC statt. Der Hamburger Hockey-Verband sucht Helfer, die Lust haben als Kamerafrau/-mann beim Länderpokal zu arbeiten. Interessierte melden sich bitte bei Marc Herbert per E-Mail an: marc.herbert@gmx.de oder telefonisch unter 0172-8336188.

Bericht vom Scout-Lehrgang in Schwabach

Thomas Bröker (Weimar) berichtet anschaulich, was in einem HockeyScout-Kurs passiert

 

26.09.2016 - Als wir letzten Sonntag wieder zu Hause ankamen, müssen wir einen gut gelaunten Eindruck hinterlassen haben. Im Laufe der folgenden Woche haben wir von verschiedenen Seiten gesagt bekommen, dass wir gestrahlt hätten. Und tatsächlich hat hier Außenwirkung und eigenes Empfinden übereingestimmt. Das Wochenende war großartig! Wir waren zum Hockeyscout-Lehrgang des DHB, der dieses Mal in Schwabach, in der Nähe von Nürnberg stattfand. Dabei ging es jedoch nicht darum, als Talente gesichtet zu werden oder selbst welche zu sichten. Wir haben vielmehr das grundlegende Rüstzeug vermittelt bekommen, um Hockey als Sport bekannter zu machen.

» Bericht lesen

Zwei Remis mit 22 Treffern beim Doppel-Duell UHC gegen RW Köln

Auch ansonsten ein torreicher Sonntag in den 1. Bundesligen

 

25.09.2016 - Spektakulär ist wohl nicht übertrieben, wenn man beschreiben soll, was die Hockeyfans am Sonntag live auf der UHC-Anlage und in den Live-Streams bei den Neuauflagen der DM-Finals 2016 zwischen Damen und Herren des UHC und RW Kölns geboten bekamen. 22 Tore waren es, die sich auf ein 6:6 im Damen-Spiel - dem höchsten Remis der Liga-Geschichte - und 5:5 im Herren-Match aufteilten. Doch auch ansonsten gab es viele Tore zu bestaunen, wie etwa beim 5:0 der Krefelder Herren bei Klipper, beim 4:4 zwischen Mülheims Herren und dem Berliner HC oder dem 4:3-Erfolg des HTHC im anderen Herren-Topspiel gegen den Mannheimer HC. Dort gewann Michael Körper (2) das persönliche Eckenduell mit Gonzalo Peillat (2), dessen zweiter Treffer aus einem Siebenmeter resultierte. Einziges Herrenmatch mit vergleichsweise wenig Toren blieb das enttäuschende 0:2 der Alsteraner gegen TSV Mannheim.

In der Damen-Bundesliga sahen die Fans in Mülheim ebenfalls ein hohes Remis (3:3) gegen den BHC. Alster hätte beim 4:0 gegen Rüsselsheim durchaus auch höher gewinnen können, bleibt aber einziges verlustpunktfreies Team im gesamten Hockey-Oberhaus, auch weil der HTHC gegen Mannheim zuhause 0:2 verlor. Düsseldorf (3:0 gegen Großflottbek) und der Münchner SC (2:0 gegen Lichterfelde) konnten ihrer Favoritenrolle jeweils gerecht werden.

» zur Bundesliga-Berichterstattung

Die Sieger bei JUGEND TRAINIERT FÜR OLYMPIA stehen fest

Die Karl-Rehbein-Schule aus Hanau bei den Mädchen und das Gymnasium Hochrad bei den Jungen gewinnen das Bundesfinale

 

24.09.2016 - Erst im Siebenmeterschießen - im Schulhockey wird erst ab dem kommenden Jahr der Penalty eingeführt - konnte sich im Endspiel der Jungen das Gymnasium Hochrad nach einem spannenden und hochklassigem Match mit 7 : 6 gegen den Vorjahressieger, das Gymnasium Broich aus Mülheim, durchsetzen. Bei den Mädchen steigerte sich die Karl-Rehbein-Schule aus Hanau von Spiel zu Spiel, so dass sie sich im Endspiel gegen die Mädchen des Martino-Katharineums aus Braunschweig sicher mit 4 : 0 behaupten konnten, nachdem sie im Vorrundenspiel gegen den gleichen Gegner noch 1 : 2 unterlegen waren. Alle Berichte und Ergebnisse findet ihr hier:

» Zur JTFO-Sonderseite

2. Bundesliga: Herren-Aufsteiger Polo sorgt weiter für Furore

Hamburger Liganeuling mit drittem Sieg / Ex-Erstligisten bei den Damen vorne

 

25.09.2016 - Am dritten Saisonwochenende der 2. Bundesliga lösten die Damen von Eintracht Braunschweig mit einem 2:1 Blau-Weiß Köln von der Tabellenspitze der Nord-Gruppe ab. Auch im Süden liegt mit dem TSV Mannheim der Erstligaabsteiger an der Spitze. Bei den Herren sind von 20 Zweitligateams nur noch Süd-Spitzenreiter Münchner SC (5:2 gegen Frankenthal) und Nord-Aufsteiger Hamburger Polo-Club (5:4 in Hannover) ohne Punktverlust. Seinen ersten Sieg nach zuvor vier Niederlagen schaffte HG Nürnberg mit dem 5:4 über Stuttgart.

» Zur 2. Bundesliga Damen
» Zur 2. Bundesliga Herren

Jungs-Hockeyteam vom Gymnasium Hochrad gewinnt JtfO-Finale 2016

Mädchen vom Gymnasium Oberalster werden Vierte

 

22.09.2016 - Bundessieger 2016 bei den Jungs wurde das Hochrad-Gymnasium aus Hamburg. Im Siebenmeterschießen konnte sich das Hamburger Team gegen das Gymnasium Broich aus Mühlheim durchsetzen. Dritter wurde das Ludwig-Frank-Gymnasium aus Mannheim. Im Endspiel der Mädchen gewann die Karl-Rehbein-Schule aus Hanau mit 4:0 gegen das Martino-Katharineum aus Braunschweig und wurde somit Bundessieger 2016. Die Mädchen aus Hamburg vom Gymnasium Oberalster wurden Vierte im Wettbewerb.

» weiter lesen

Harvestehuder THC - Mannheimer HC

25. September 2016, 15 Uhr am Vossberg

 

22.09.2016 - Am Sonntag, den 25. September 2016 um 15 Uhr spielen die Herren des Harvestehuder THC gegen den derzeitigen Tabellenführer Mannheimer HC am Vossberg (Barmbeker Straße 106, 22303 Hamburg). In diesem Spiel kommt es dabei zum Duell zwischen zwei sehr guten Eckenschützen in der Bundesliga. Nach dem ersten Spielwochenende hat der Mannheimer Peillat bereits sechs Eckentore auf seinem Konto, Michi Körper zwei. Zuschauer sind herzlich willkommen.

» weiter lesen

Glanzvolle Premiere von "Ecke, Schuss - Gold" in Hamburg!

970 Gäste waren begeistert von der Olympia-Doku / Bronze-Partie bis 4 Uhr früh

 

22.09.2016 - 970 Gäste im bis auf den letzten Platz besetzten Saal 1 des CinemaxX Hamburg erlebten am Mittwochabend die Premiere der filmischen Hockey-Dokumentation "Ecke, Schuss - Gold". Auch große Teile der beiden Bronzeteams aus Rio genossen den Andrang am Roten Teppich und warteten im Saal gespannt, bis sich nach einer von ARD-Olympiakommentator Christian Blunck moderierten und von Hamburgs Sportstaatsrat Christoph Holstein sowie DHB-Vizepräsident Delf Ness mit kurzen Reden garnierten Einführung endlich die großen Vorhänge lichteten.

» weiter

Jugend trainiert für Olympia

3. Tag: Wer schafft es ins Finale?

 

21.09.2016 - Heute startet der dritte Tag des JtfO Bundesfinales Hockey. Gleich um 9:00 starten die Halbfinale der Jungen. Im ersten Halbfinale stehen sich sie Mannschaften des Ludwig-Frank-Gymnasiums aus Baden-Württemberg und das Gymnasium Hochrad aus Hamburg gegenüber. Im zweiten Halbfinale das Gymnasium Broich aus Nordrhein-Westfalen gegen die Oberschule der Ronzelenstraße aus Bremen. Bei den Mädchen starten die Halbfinale um 9:40 Uhr, im ersten starten die Mannschaften des Gymnasiums am Moltkeplatz aus Nordrhein-Westfalen gegen das Martino-Katharineum aus Niedersachsen. Im zweiten Halbfinale spielen das Gymnasium Oberalster aus Hamburg gegen die Karl-Rehbein-Schule aus Hessen.

» Zur JTFO-Sonderseite

Der zweite Band von "Die Hockey-Kids" ist erschienen

"Tolle Fahrt voraus" heißt die Fortsetzung von Autorin Sabine Hahn

 

21.09.2016 - Tolle Neuigkeiten von den "Hockey-Kids"! Die Abenteuer von Lars, Lena und Max in unserer schönen Sportart haben eine Fortsetzung! Autorin und Hockey-Mutter Sabine Hahn hat fast zwei Jahre nach dem ersten Band mit "Die Hockey Kids - Tolle Fahrt voraus" eine Fortsetzung folgen lassen. Dieses Mal - wie der Name "Moncoq-Edition" es andeutet - im Eigen-Verlag. Hockey-Berater war auch dieses Mal wieder Chris Faust, Trainer der Münchner Bundesliga-Damen. Strickte sich die Geschichte der ersten Folge rund ums Feldhockey, so geht es dieses Mal um die Hallen-Variante des Hockeysports. Damit soll die "Hockey-Kids"-Reihe aber längst nicht abgeschlossen sein. Sabine Hahn, die nach der Hockey-Kids-Premiere eine Lesungs-Tour quer durch die Hockey-Republik machte und ganz viele Kinder damit von unserem Sport begeisterte, verriet, dass Band drei schon ziemlich konkret in ihrem Kopf herumspuke.

» Lese-Probe von "Die Hockey-Kids - Tolle Fahrt voraus"
» zum Buch-Trailer bei YouTube
» "Die Hockey-Kids - Tolle Fahrt voraus" bei Amazon

Final4: Alle Augen richten sich nach Heidelberg

Beim HCH finden die Landesendrunden der Mädchen A und Knaben A statt

 

21.09.2016 - Eine Woche nach den B-Jugend-Landesendrunden, die auf der Anlage des Mannheimer HC bei am Sonntag leider regnerischem Wetter einen Doppelsieg des ausrichtenden MHC bei weiblicher und männlicher U16 sahen, findet nun am Wochenende beim HC Heidelberg die Endrunde der Mädchen A und Knaben A statt. Die besten vier U14-Mannschaften der HBW-Oberliga haben sich für das Final4-Turnier qualifiziert. Mannschaftsporträts mit Bildern und Namen sowie an den Spieltagen auch aktuelle Berichterstattung gibt es auf der Sonderseite.


» Zur Sonderseite

Fotowettbewerb: Sommer-Hockey-Camp 2016

Gewinner stehen fest!

 

20.09.2016 - In unserem Fotogewinnspiel suchten wir das schönste Foto vom Sommer-Hockey-Camp 2016. Gewonnen hat das Campfoto vom LBV Phönix, der zweite Preis geht an den HC Lüneberg und den dritten Platz belegt das Foto vom THK Rissen. Wir möchten uns ganz herzlich bei allen für die Teilnahme und die Zusendung der vielen tollen Fotos bedanken. Sie haben uns eindrucksvoll gezeigt, wie viel Spaß die Kinder bei den Sommer-Hockey-Camps hatten.

» zu den Gewinnerfotos...

Senioren M60+: Brasilianisch gegen die Niederlanden verloren

1:7-Niederlage der deutschen Auswahl beim Nachbarn / B-Team schlug sich achtbar

 

20.09.2016 - Planmäßig zum ersten Mal nach der Weltmeisterschaft in Australien trafen sich die deutschen „Senioren M60+“ Ende August in Köln und zu Abstechern in die Niederlande. Ihre Wochenendtreffs dienen nicht nur dem Training und Spielen, sondern auch immer wieder der Einführung neuer Spieler. Bei den alljährlichen Kontakten zu unseren nächsten Nachbarn aus den Niederlanden lässt sich darüber hinaus sehr verlässlich der jeweilige Leistungsstand erkennen. Diese Senioren-Teams müssen sich - anders als „klassische“ Seniorenmannschaften - immer wieder neu finden und einspielen, da Jahr für Jahr die älteren Spieler in die nächst höhere Altersklasse wechseln.

» weiter lesen

Bundesfinale von JUGEND TRAINIERT FÜR OLYMPIA

Welche Schulen qualifizieren sich für die Halbfinalspiele?

 

20.09.2016 - Beim Bundesfinale von JUGEND TRAINIERT FÜR OLYMPIA stehen heute die Zwischenrundenspiele auf dem Programm. Dabei machen sich vor allem die Jungen des Ludwig-Frank-Gymnasiums aus Mannheim und der Tilemannschule aus Limburg berechtigte Hoffnungen auf den Einzug in das Halbfinale, nachdem sie heute früh hohe Siege gegen die Oberschule an der Ronzelenstraße aus Bremen bzw. das Melanchthon-Gymnasium aus Nürnberg erreichen konnten. Alle weiteren Informationen und Ergebnisse findet ihr hier:

» Zur JTFO-Sonderseite

Schnupperhockey beim UHC am 25. September 2016 von 10-12 Uhr

Spiel, Spaß, Sport und Bewegung für Kinder ab 4 Jahren

 

19.09.2016 - Am Sonntag, den 25. September 2016 in der Zeit von 10 bis 12 Uhr findet auf der Anlage des UHC (Wesselblek 8, 22339 Hamburg) Schnupperhockey für Kinder ab 4 Jahren statt. Mit dabei die olympischen Bronze-Gewinner aus Rio Moritz Fürste, Marie Mävers, Nico Jacobi und Janne Müller-Wieland. Einfach hinkommen und mitmachen!

» weiter lesen

Hessenschild und Franz-Schmitz-Pokal - Endrunde

1. und 2. Oktober 2016 beim Klipper THC

 

19.09.2016 - Die Endrunde des Hessenschildes und des Franz-Schmidt-Pokals findet am 1. und 2. Oktober 2016 in Hamburg statt. Ausrichter ist Klipper THC. Bei den Mädchen haben sich für die Endrunde qualifiziert: Baden-Württemberg, Hamburg, Westdeutschland und Bremen (aus der Vorrunde 1), sowie Hessen und Niedersachsen aus der Vorrunde 2. Bei den Jungen sind qualifiziert: Hamburg, Baden-Württemberg, Westdeutschland und Berlin (Vorrunde 1), weiterhin Hessen und Niedersachsen (Vorrunde 2).

» zur Länderpokal-Sonderseite...

 
29. September 2016
« Aktuelle Nachrichten
Archiv, Feed, Suche
» Nachrichten Archiv
» Nachrichten Feed
» Nachrichten Suche
» Alle anzeigen

» 3 - Aus den Vereinen (N)
» 1 - Aus den Vereinen (W)
» 2 - Baden-Württemberg
» 1 - Bremen
» 4 - DHB
» 6 - Hamburg
» 2 - Schulhockey
» 1 - Seniorenhockey
» 1 - VereinsService
» 1 - West (WHV)
Nachrichten Feed

Der Feed enthält die Hockey Nachrichten der letzten 10 Tage.

Hier können Sie den Link zum Feed kopieren, um ihn in ein anderes Programm einzusetzen.

Hockey Nachrichten Feed

 

» Impressum © 2016 • hockey.de